Weitere Meldungen

Rebecca Gablé liest „Die Normannin”

Rebecca Gablé schreibt zuverlässig Bestseller. Ihr jüngster historischer Roman „Teufelskrone” stieg im August auf Platz 1 der SPIEGEL-Bestsellerliste ein (aktuell Rang 4). Sie selbst liest derzeit „Die Normannin” von Patricia Bracewell.

» Mehr Informationen

Nobelpreis für Literatur vergeben

Nachdem im vergangenen Jahr der Nobelpreis für Literatur nicht vergeben worden ist, verleiht die Schwedische Akademie in diesem Jahr gleich zwei Literaturnobelpreise. Die Auszeichnung für 2018 geht an die polnische Autorin Olga Tokarczuk. Der diesjährige Preisträger ist der Österreicher Peter Handke.

» Mehr Informationen

Vertraute Motive in neuer Form

Ein Bildband aus dem brasilianischen Eldorado, ein Roman über Liebe, Musik und Tod sowie ein E-Mail-Roman über eine ungewöhnliche Familienkonstellation - drei Buchtipps aus den Medien. 

» Mehr Informationen

Vorausgesehen: „Dem Horizont so nah”

Die Verfilmung von Jessica Kochs „Dem Horizont so nah” (Filmstart am 10. Oktober) erzählt von Jessica, die eines Tages ihre große Liebe trifft und dabei nicht ahnt, dass diese Begegnung ihr gesamtes Weltbild verändern wird.

» Mehr Informationen

Österreichischer Buchpreis: Shortlist

Bereits zum vierten Mal wird in Österreich der Buchpreis vom Bundeskanzleramt, Hauptverband des Österreichischen Buchhandels und Arbeiterkammer Wien vergeben. Die Jury hat 5 aus insgesamt 140 Titeln von Verlagen aus Österreich, der Schweiz und Deutschland ausgewählt.

» Mehr Informationen

Joachim Meyerhoff erhält „Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten”

Der „Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten” geht in diesem Jahr an Joachim Meyerhoff. Der Preis wird ihm anlässlich der Verleihung des Bayerischen Buchpreises 2019 am 7. November in der Allerheiligen-Hofkirche der Münchner Residenz überreicht.

» Mehr Informationen

Die besten Krimis im Oktober

An jedem ersten Sonntag des Monats geben 19 Literaturkritiker und Krimispezialisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz die Kriminalromane bekannt, die ihnen am besten gefallen haben. Im Oktober steht der Australier Garry Disher weiterhin an der Spitze der Krimibestenliste. In diesem Monat allerdings mit seinem Titel „Hitze” (Pulp Master).

» Mehr Informationen

Inspiriert von der Vergangenheit

Eugen Ruge widmet sich in seinem neuen Buch der Geschichte seiner Familiengeschichte während der Zeit des Nationalsozialismus. Und die britische Autorin Jeanette Winterson lies sich für ihren neuen Roman von Mary Shellys Klassiker „Frankenstein” inspirieren.

» Mehr Informationen

Verschiedene Welten

Auch in dieser Woche gibt es wieder einige Neueinsteiger auf den SPIEGEL-Bestsellerlisten. U.a. mit dabei Martin Suter, Peter Prange und Bahar Yilmaz. 

» Mehr Informationen

Gewinnspiel - „Zwischen den Zeilen”

Ein Autor, der gerne mal sein privates Umfeld und vor allem eigene gescheiterte Liebesbeziehungen in seine Romane eingebaut, und ein Verleger, der nicht nur mit dem steigenden Druck der Digitalisierung zu kämpfen hat, sondern auch versucht, seine Affäre vor seiner Ehefrau zu verstecken. Diese hingegen hält es mit der Treue auch nicht so genau. Gewöhnt emotional und humorvoll widmet sich die französische Komödie „Zwischen den Zeilen” (ab 11. Oktober auf DVD) den Herausforderungen der Digitalisierung. Bei uns können Sie eine DVD des Films gewinnen und sich auf einen gemütlichen Filmabend freuen!

© Alamode Film

» Mehr Informationen

„Die Kunst des guten Lebens”

Die Autorin Cally Stronk erhält in diesem Jahr den Preuschhof-Preis für Kinderliteratur. Ihren Bücherschätzen hat sie ein weiteres Exemplar hinzugefügt: „Das letzte Buch, das ich mir gekauft habe, ist ‚Die Kunst des guten Lebens‘ von Rolf Dobelli in einer Sonderausstattung”.

» Mehr Informationen

Ein Meisterwerk der Gegenwartsliteratur

In der Neuverfilmung von Siegfried Lenz’ „Deutschstunde” (Filmstart am 3. Oktober) soll Siggi Jepsen, Insasse einer Anstalt für schwer erziehbare Jugendliche, einen Aufsatz über die „Freuden der Pflicht” schreiben.

© Wild Bunch Germany

» Mehr Informationen

Rolf Seelmann-Eggebert empfiehlt einen Bestseller

Der Journalist Rolf Seelmann-Eggebert war „In Hütten und Palästen” (so der Titel seiner Autobiografie) und hat den Deutschen die europäischen Königshäuser erklärt. Bei seiner aktuellen Lektüre bekam er einen Einblick ins Weiße Haus, denn er las „Becoming” von Michelle Obama

» Mehr Informationen

Für ein verregnetes Wochenende auf der Couch

Der Herbst ist da und damit die beste Zeit für einen gemütlichen TV-Abend mit spannenden Literaturverfilmungen. Ob mit einer „italienischen” Familienkomödie aus der Feder von Jan Weiler, einem Psychothriller mit Nicole Kidmann oder einer romantischen Romanverfilmung von Cecilia Ahern, beim aktuellen TV-Programm ist für jeden etwas dabei. 

» Mehr Informationen

„Hörbuch des Jahres 2019” gekürt

„Die Jahre” von Annie Ernaux ist „Hörbuch des Jahres 2019”. Dies verkündete die Jury der hr2-Hörbuchbestenliste. Das „Kinder- und Jugendhörbuch des Jahres 2019” wurde „Die schreckliche Geschichte der abscheulichen Familie Willoughby” von Lois Lowry.

» Mehr Informationen

Das größte Treffen der Buchbranche

Vom 16. bis 20. Oktober kommen auf der Frankfurter Buchmesse fünf Tage lang Literaturbegeisterte, Autoren, Verleger und weitere Buchbranchenakteure zusammen, informieren sich, diskutieren, ent­­wickeln gemeinsam neue Ideen/Projekte und feiern Preisträger.

» Mehr Informationen

Die aufregendsten Neuerscheinungen im Oktober

Der Oktober lockt mit neuem Lesestoff, die Highlights sind die neuen Romane von Jojo Moyes und Sebastian Fitzek.

© Hannah Grace via Unsplash

» Mehr Informationen

Gewinnspiel „Zwischen uns die Mauer”

30 Jahre ist es her, dass die Trennung Deutschlands in Ost und West Geschichte ist. Am 9. November 1989 verkündete die DDR das Ende der Berliner Mauer. Passend zum Jubiläum präsentiert der Film „Zwischen uns die Mauer” (Kinostart: 3. Oktober 2019) eine schier unmöglich scheinende Lovestory zwischen Ost und West zugleich als aufregende Zeitreise in die jüngere deutsche Geschichte. Gewinnen Sie bei uns je zwei Kinokarten für einen gemütlichen Kinoabend zu zweit. 

» Mehr Informationen

Gewinnspiel „Enzo”

Der Hund ist bekanntlich der beste Freund des Menschen. Die Literaturverfilmung „Enzo und die wundersame Welt der Menschen” (Kinostart am 3. Oktober) erzählt die berührende Geschichte einer Familie aus dem Blickwinkel des Hundes Enzo. Der Film basiert auf dem Roman „Die Kunst, ein Mensch zu sein” von Garth Stein. Bei uns können Sie je zwei Kinokarten sowie das Buch zum Film gewinnen.  

© 20th Century Fox

» Mehr Informationen

„Der Distelfink” kommt ins Kino

In der Verfilmung von Donna Tartts „Der Distelfink” (Filmstart am 26. September) nimmt der junge Theodore ein Gemälde an sich. Was er nicht weiß: Sein Leben wird sich dadurch in eine völlig neue Richtung entwickeln. © Warner Bros.

» Mehr Informationen

Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Herbst-Gewinnspiel

Hardcover Belletristik

Nr. 43/2019
1 Opfer 2117
Adler-Olsen, Jussi
jetzt kaufen
2 Wie ein Leuchten in tiefer Nacht
Moyes, Jojo
jetzt kaufen
3 Es wird Zeit
Kürthy, Ildikó von
jetzt kaufen
4 Allmen und der Koi
Suter, Martin
jetzt kaufen
5 Erebos 2
Poznanski, Ursula
jetzt kaufen
21.10.2019 12:01 (411)

Hardcover Sachbücher

Nr. 43/2019
1 Permanent Record
Snowden, Edward
jetzt kaufen
2 Der Ernährungskompass
Kast, Bas
jetzt kaufen
3 Das geheime Band zwischen Mensch und Natur
Wohlleben, Peter
jetzt kaufen
4 Kurze Antworten auf große Fragen
Hawking, Stephen
jetzt kaufen
5 Deutschland verdummt
Winterhoff, Michael
jetzt kaufen
21.10.2019 12:01 (412)

Lesungen / Termine

28.10.2019 Hamburg
Sophie von Bechtolsheim
29.10.2019 Hamburg
Henrik Siebold
02.11.2019 Fehrbellin
Christian Berkel
07.11.2019 Neustadt / Dosse
Berthold Seliger
09.11.2019 Kyritz
Andrea Sawatzki
21.11.2019 Kyritz
Annette Hess
26.11.2019 Hamburg
Simone Buchholz
28.11.2019 Wittstock / Dosse OT Freyenstein
Stefan Schael
04.12.2019 Wittstock / Dosse OT Heiligengrabe
Ahne
Lesungen in meiner Stadt finden