Weitere Meldungen

Die hohe Kunst der Sprache

„Als eine Lebensgeschichte, aus kleinen poetischen Wundern gewebt”, wurde Andrea Scrimas Debütroman beschrieben, weiß die freie Journalistin Elisabeth Wagner in der „taz”. Dort bespricht sie den Roman, der nun erstmals in deutscher Übersetzung unter dem Titel „Wie viele Tage” vorliegt.

» Mehr Informationen

Thomas-Mann-Preis 2018

Der von der Hansestadt Lübeck und der Bayerischen Akademie der Schönen Künste, München, gemeinsam verliehene Thomas-Mann-Preis geht im Jahr 2018 an den rumänischen Schriftsteller Mircea Cǎrtǎrescu (Foto: Paul Zsolnay Verlag/Leonhard Hilzensauer). International bekannt wurde der 1956 in Bukarest geborene Autor durch seine Roman-Trilogie „Orbitor”.

» Mehr Informationen

Herzlichen Glückwunsch!

Die deutsche Kabarettistin, Schriftstellerin und Literaturkritikerin Elke Heidenreich (Foto: Leonie von Kleist) feiert heute, am 15. Februar, ihren 75. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

» Mehr Informationen

Neu im Kino

Im Kalenderjahr 2018 schickt der Marvel-Mutterkonzern Disney gleich drei Filme aus dem sogenannten „Marvel Cinematic Universe” auf die Leinwand. Den Anfang macht die Figur des „Black Panther” (Filmstart: 15. Februar), der nach anderen Superhelden wie Iron Man, Thor, Captain America und Spider-Man nun auch einen eigenen Film bekommt (Foto: Marvel Studios).

» Mehr Informationen

Bertolt-Brecht-Preis 2018

Der mit 15.000 Euro dotierte Bertolt-Brecht-Preis der Stadt Augsburg geht in diesem Jahr an Nino Haratischwili (Foto: Danny Merz/Sollbruchstelle). Die aus Georgien stammende Autorin erhält die Auszeichnung für ihre Theaterstücke und ihren Roman „Das achte Leben (Für Brilka)”.

» Mehr Informationen

Preis der Leipziger Buchmesse

Der Preis der Leipziger Buchmesse wird seit 2005 an herausragende deutschsprachige Neuerscheinungen und Übersetzungen vergeben. Dieses Jahr sind 16 Nominierte mit ihren 15 Werken im Rennen um den mit insgesamt 60.000 Euro dotierten Preis, der im Rahmen der Messe im März verliehen wird (Foto: Leipziger Messe).

» Mehr Informationen

Grusel trifft auf Coming-of-Age

„Das Böse kommt auf leisen Sohlen” ist ein Klassiker aus dem Jahr 1962. Jetzt wurde die Coming-of-Age-Geschichte von Ray Bradbury, den der Kulturjournalist Florian Welle in der „SZ” als „Meister des Horrors” bezeichnet, neu aufgelegt.

» Mehr Informationen

Ein Leben zwischen zwei Welten

Xiaolu Guo ist eine chinesische Regisseurin und Autorin. Sie wuchs in einem chinesischen Fischerdorf auf und besuchte die Filmhochschule in Peking, bevor sie schließlich 2002 in London ankam. In ihren Memoiren „Es war einmal im Fernen Osten” erhält man nun „Einblicke ins ländliche China”, wie Steffen Gnam in der „FAZ” erklärt.

» Mehr Informationen

Hoffen auf eine neue Zukunft

Der Rezensent der „taz”, Christopher Resch, lebte in den Jahren 2012 und 2013 in der „Stadt der Rebellion”: Kairo. Über das Buch von Omar Robert Hamilton über die Aufstände in Ägypten von 2011 schreibt er: „Das hier ist kein Roman”. Vielmehr sei es „zeithistorisches Dokument”.

» Mehr Informationen

Buchtipp der Woche

Lisa Wesner (Foto: privat) hat bei dem auf Architektur spezialisierten Verlag Callwey die neu geschaffene Stelle Projektgeschäft Buch übernommen und verantwortet die Produktentwicklung im Corporate Publishing und Content Marketing. Im Interview verrät die 30-Jährige, wie sie auf ihre derzeitige Lektüre „Unterleuten” von Juli Zeh gestoßen ist und was ihr daran besonders gefällt.

» Mehr Informationen

Neu im Kino

Mit ihrer ursprünglich als Fan-Fiction zur „Bis(s)”-Reihe entwickelten Geschichte um die erotischen Verwicklungen einer Studentin mit einem Milliardär feierte die britische Autorin E.L. James ab 2011 gewaltige Erfolge: „Shades of Grey” entwickelte sich zum globalen Phänomen. In der Verfilmung des dritten Teils „Befreite Lust” (Filmstart am 8. Februar), müssen Anastasia und Christian für ihr gemeinsames Glück letzte Hindernisse überwinden (Foto: Universal Pictures International France).

» Mehr Informationen

Krimibestenliste Februar 2018

An jedem ersten Sonntag des Monats geben 20 Literaturkritiker und Krimispezialisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz die Kriminalromane bekannt, die ihnen am besten gefallen haben. Weiterhin an der Spitze ist in diesem Monat „Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens” von Oliver Bottini. Außerdem gibt es im Februar sieben Neueinsteiger auf der Krimibestenliste.

» Mehr Informationen

Malalas Geschichte für Kinder

Zweimal hat Malala Yousafzai (Foto: Mark Tucker) ihre Geschichte bereits erzählt. Mit ihrem dritten Buch wendet sich die Nobelpreisträgerin an Kinder. Anfang Februar erscheint im NordSüd Verlag das Bilderbuch „Malalas magischer Stift”, in dem sie mit dem Illustratorenpaar Kerascoët von ihrer Kindheit in einem kriegsgeplagten Land berichtet.

» Mehr Informationen

Deutscher Hörbuchpreis 2018

Die Gewinner des Deutschen Hörbuchpreises 2018 stehen fest. In insgesamt sieben Kategorien werden Auszeichnungen an Hörbücher und Interpreten verliehen. Hier gibt es eine Übersicht über die Preisträger.

» Mehr Informationen

„Hochkonzentrierte Lyrik”

Michael Longley gilt als einer der bedeutendsten Dichter Irlands. Er nähert sich den Dingen ohne Sentimentalitäten und erzeugt dadurch „paradoxerweise eine umso stärkere Wirkung auf den Leser”, befindet der deutsche Lyriker Jürgen Brôcan, der auch für die „Neue Zürcher Zeitung” schreibt. Daher freut er sich über die erste deutsche Ausgabe von Longleys Gedichten.

» Mehr Informationen
Spiegel Bestseller

Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Winter-Gewinnspiel

Lesungen / Termine

26.02.2018 Bad Mergentheim
Vortrag und Gespräch mit Jürgen Kaube
27.02.2018 Straubing
Lesung und Gespräch mit Arno Strobel
28.02.2018 Schwandorf
Lesung mit Axel Hacke
28.02.2018 Dortmund
Klaus-Peter Wolf
01.03.2018 Erlangen
Vortrag und Gespräch mit Prof. Dr. Rüdiger Frank
01.03.2018 Düsseldorf
Klaus-Peter Wolf
02.03.2018 Schwäbisch Hall
Lesung mit Jan Wiechert in Schwäbisch Hall
04.03.2018 Coesfeld
Tucholsky in Schweden (Texte aus Schloss Gripsholm)
08.03.2018 Neuenstadt
Lesung mit Petra Waldherr in Neuenstadt
08.03.2018 Vilsbiburg
Lesung mit Christine Paxmann und Klaus Bovers in Vilsbiburg
08.03.2018 Darmstadt
Dr. Bernd-Jürgen Seitz
08.03.2018 Feuchtwangen
Eva Weissweiler liest "Notre Dame de Dada"
13.03.2018 Georgsmarienhütte
Gemeinschaftslesung der Osnabrück-Krimi-Autoren Alida Leimbach und Christoph Beyer
13.03.2018 Amberg
Vortrag und Gespräch mit Dr. Lars Jaeger
14.03.2018 Essingen-Lauterburg
Lesung mit Udo Wieczorek und Manfred Bomm in Essingen-Lauterburg
14.03.2018 Murnau
Ein Abend mit Nicola Förg und Michaela May
15.03.2018 Düsseldorf
Stefanie Stahl
01.04.2018 Bad Elster
Sky du Mont & Christine Schütze
09.04.2018 Ellwangen
Vortrag und Gespräch mit Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer
11.04.2018 Erlangen
Gespräch mit Dr. Gregor Gysi
13.04.2018 Ansbach
Ein Abend mit Sky du Mont
16.04.2018 Bad Elster
Augen-Blicke
18.04.2018 Bad Elster
Der Wolf und die sieben Geislein
19.04.2018 Crailsheim
Vortrag und Gespräch mit Prof. Dr. Bernd Stöver
21.04.2018 Feldafing
Lesung mit Stefanie Gregg in Feldafing
22.04.2018 Albstadt-Lautlingen
Lesung und Gespräch mit Arnold Stadler
25.04.2018 Bayreuth
Vortrag und Gespräch mit Prof. Dr. Herfried Münkler
04.05.2018 Bad Nauheim
Steffi von Wolff liest "Später hat längst begonnen"
04.05.2018 Bad Elster
Gregor Gysi, Max Moor & Anna Thalbach
12.05.2018 Bad Elster
Andrea Sawatzki
03.06.2018 Bad Elster
Dr. Mark Benecke
05.06.2018 Berlin
Eiffel
13.06.2018 Hamburg
arte
13.06.2018 Berlin
Ubahn
14.06.2018 Berlin
Text
06.07.2018 Bad Elster
Manon Straché: Leise jedoch kann ich nicht
11.08.2018 Bad Elster
Franziska Troegner & Jaecki Schwarz
23.10.2018 Freyburg (Unstrut)
Korkenzieher im Gepäck
11.11.2018 Düsseldorf
"Landschaften" - Andenken an Roger Willemsen
23.11.2018 Heilbronn-Neckargartach
Lesung mit Petra Waldherr in Heilbronn-Neckargartach
Lesungen in meiner Stadt finden