Filename: typo3temp/bestseller_html_cache/hardcover_belle_small_www.buchaktuell.de_p0 ------ Filetime: March 31 2020 17:02:19.
Offset:3600
Filetime + Offset: 1585670539Currrent time: 1585668625
Filename: typo3temp/bestseller_html_cache/hardcover_sach_small_www.buchaktuell.de_p0 ------ Filetime: March 31 2020 17:02:19.
Offset:3600
Filetime + Offset: 1585670539Currrent time: 1585668625
Ein Lobgesang auf die Kraft der Wahrheit

Ein Lobgesang auf die Kraft der Wahrheit

Montag, 09. März 2020 (10:00 Uhr)

Elina Kritzokat empfiehlt „Alles okay” von Nina LaCour

Elina Kritzokat hat den Finnischen Staatspreis für ausländische Übersetzer erhalten. Über ihre eigenen Leseerlebnisse sagt sie, sie sei froh, „wenn ich beim Lesen auch mal weinen darf. Über den Schmerz und die Schönheit, die zum Leben dazugehören. Und mich dabei der Fluss der Sprache umfängt und tröstet.” Zuletzt geschafft hat das der Roman „Alles okay” von Nina LaCour, die von Sophie Zeitz einfühlsam übersetzte Geschichte der Studienanfängerin Marin, die nach schweren persönlichen Verlusten durch eine Zeit größter Einsamkeit geht.

Elina Kritzokat: „Nach dem frühen Tod ihrer alleinerziehenden Mutter ist Marin bei ihrem Großvater aufgewachsen, der nun seinerseits gestorben ist, vermutlich bei einem einsamen Spaziergang ertrunken. Marin, die sich gerade in Mabel verliebt hatte, fühlt sich schuldig, verschwindet Hals über Kopf aus ihrer Heimatstadt, bricht alle Kontakte ab – auch den zu Mabel – und beginnt zu studieren. Als Weihnachten naht, bleibt sie als Einzige im Wohnheim zurück. Ein Schneesturm bricht über den Ort herein, und Mabel kommt zu Besuch. Geduldig versucht sie, die angeschlagene Marin zurück ins Leben zu holen. Sie schafft es erst im zweiten Anlauf – Marin braucht Zeit, um sich ihrer Vergangenheit stellen zu können. Nicht zuletzt das macht die berührende Geschichte so glaubwürdig.”

jetzt kaufenNina LaCour
Alles okay

Hanser, 208 Seiten, geb.
16,- € [D]
ISBN 9783446264359

Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Frühjahrs-Gewinnspiel
Taschenbuch-Magazin

Hardcover Belletristik

Nr. 14/2020
1 Stern 111
Seiler, Lutz
jetzt kaufen
2 Die Wächter
Grisham, John
jetzt kaufen
3 Der Gesang der Flusskrebse
Owens, Delia
jetzt kaufen
4 Das Haus der Frauen
Colombani, Laetitia
jetzt kaufen
5 Die rechtschaffenen Mörder
Schulze, Ingo
jetzt kaufen
31.03.2020 17:02 (1914)

Hardcover Sachbücher

Nr. 14/2020
1 Seid ihr noch ganz bei Trost!
Hahne, Peter
jetzt kaufen
2 Die Bürgerliche Revolution
Krall, Markus
jetzt kaufen
3 Sprache und Sein
Gümüsay, Kübra
jetzt kaufen
4 Unsere Welt neu denken
Göpel, Maja
jetzt kaufen
5 Kapital und Ideologie
Piketty, Thomas
jetzt kaufen
31.03.2020 17:02 (1914)