Filename: typo3temp/bestseller_html_cache/hardcover_belle_small_www.buchaktuell.de_p0 ------ Filetime: March 31 2020 17:02:19.
Offset:3600
Filetime + Offset: 1585670539Currrent time: 1585669296
Filename: typo3temp/bestseller_html_cache/hardcover_sach_small_www.buchaktuell.de_p0 ------ Filetime: March 31 2020 17:02:19.
Offset:3600
Filetime + Offset: 1585670539Currrent time: 1585669296
Auf immer und ewig. Ob du willst oder nicht.

Auf immer und ewig. Ob du willst oder nicht.

Sonntag, 08. März 2020 (10:00 Uhr)

Neu in der kommenden Woche

Der Bücherfrühling lockt mit vielen tollen Neuerscheinungen. In dieser Woche mit dabei: ein neuer Thriller des Bestsellerautors JP Delany, die Ausnahmedebüts der US-Amerikanerin Angie Kim und des britischen Sachbuch-Lektors Richard Roper sowie Leonie Lastellas neuer Liebesroman. 

JP Delany wurde direkt mit seinem ersten Thriller „The Girl Before” weltweit bekannt. Seitdem setzt der Engländer mit seinen rasanten Romanen neue Standards im Thriller-Genre. Sein neues Buch „Tot bist du perfekt” erzählt die erschreckend reale Geschichte dessen, was passieren kann, wenn künstliche Intelligenz Einzug in unser Leben hält:

Eine Frau wacht in einem Krankenhaus auf und weiß nicht, was passiert ist. Neben ihr steht ihr Mann. Dem erfolgreichen Unternehmer laufen Tränen über das Gesicht, denn seine „geliebte, perfekte Frau” lebt wieder. Als JP Delanys Protagonistin aus dem Krankenhaus entlassen wird, entdeckt diese langsam ihr Leben wieder, allerdings wie mit fremden Augen. Dabei ahnt sie bereits eine Gefahr.  Alles was sie weiß, ist, dass sie wachsam sein muss, denn irgendwo in dem schönen Haus, bei ihren Liebsten, liegt der Grund, warum sie vor Jahren gestorben ist.

jetzt kaufenJP Delaney
Tot bist du perfekt

Penguin, 448 Seiten, Paperback
13,- € [D]
ISBN 9783328104599
ab 9. März im Handel


Angie Kim studierte Jura in Stanford und Harvard. Anschließend arbeitete sie als Anwältin. Einer ihrer Söhne war jahrelang in Sauerstofftherapie. In ihrem ersten Roman „Miracle Creek” schreibt sie über eben diese Themen, die sie selbst lange Zeit beschäftigten:

In der Kleinstadt Miracle Creek in Virginia geht ein Sauerstofftank in Flammen auf. Zwei Menschen sterben – Kitt, die eine Familie mit fünf Kindern zurücklässt, und Henry, ein achtjähriger Junge. Im Prozess wegen Brandstiftung und Mord sitzt Henrys Mutter Elizabeth auf der Anklagebank, und die Beweise sind erdrückend. Hat sie ihren eigenen Sohn ermordet? Während ihre Freunde, Verwandten und Bekannten gegen sie aussagen, wird klar: In Miracle Creek hat jeder etwas zu verbergen.



jetzt kaufenAngie Kim
Miracle Creek

hanserblau, 464 Seiten, geb.
22,- € [D]
ISBN 9783446266308
ab 9. März im Handel


Niemals hätte sich der Londoner Sachbuch-Lektor Richard Roper träumen lassen, dass sein Debütroman bereits vor Erscheinen für Furore sorgen würde: Die nationalen und internationalen Verlage rissen sich förmlich um die Veröffentlichungsrechte. In „Das Beste kommt noch” geht es um den Londoner Nachlass-Verwalter Andrew, der eine einsame Lüge lebt, die droht aufzufliegen:

Andrews Beruf ist der Tod. Seine Arbeit als Nachlass-Verwalter ist nichts für Zartbesaitete. Doch zum Glück wartet auf ihn zu Hause eine liebevolle Familie, die ihn aufheitert – glauben zumindest seine Kollegen. Aber das ist eine Notlüge, die irgendwann ein Eigenleben entwickelte. In Wahrheit wohnt Andrew allein in einem Ein-Zimmer-Apartment in London und führt ein ebenso einsames Dasein wie seine Verstorbenen kurz vor ihrem Tod. Das ändert sich, als eine neue Kollegin in der Abteilung anfängt. Peggy bringt frischen Wind in Andrews Welt, und sein Herz schlägt in ihrer Nähe schneller. Das Problem: Peggy ist verheiratet, hat zwei Kinder und glaubt, Andrew wäre in der gleichen Situation.

jetzt kaufenRichard Roper
Das Beste kommt noch

Rowohlt, 416 Seiten, geb.
20,- € [D]
ISBN 9783805200448
ab 10. März im Handel


Leonie Lastella lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Dorf nordwestlich von Hamburg. Seit 2017 widmet sie sich ausschließlich dem Schreiben und wurde unter anderem von der DELIA, der Vereinigung deutschsprachiger Liebesromanautor/innen, für ihre Werke ausgezeichnet. In ihrem neuen Liebesroman „Das Licht von tausend Sternen” erzählt sie die Geschichte der Studentin Harper, deren Leben durch nur einen einzigen Blick auf den Kopf gestellt wird:

Als sie Ashton zum ersten Mal in die Augen sieht, ist es um Harper geschehen. Doch egal wie stark ihr Herz auch klopfen mag, sie kann sich nicht auf einen Flirt mit Ashton einlassen. Denn jeden Abend schlüpft sie aus ihrem sorglosen Studentenleben in die Rolle der fürsorglichen Schwester, die sich um ihren autistischen Bruder kümmert. Harper hat keine Zeit für Abenteuer, für Spontaneität, für Kompromisse. Und doch erobert Ashton nach und nach ihr Herz. Zum ersten Mal ist ihr etwas wichtiger als ihre Familie – und plötzlich steht Harper vor der wohl schwersten Entscheidung ihres Lebens …

jetzt kaufenLeonie Lastella
Das Licht von tausend Sternen

dtv, 384 Seiten, Paperback
12,95 € [D]
ISBN 9783423740579
ab 13. März im Handel

Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Frühjahrs-Gewinnspiel
Taschenbuch-Magazin

Hardcover Belletristik

Nr. 14/2020
1 Stern 111
Seiler, Lutz
jetzt kaufen
2 Die Wächter
Grisham, John
jetzt kaufen
3 Der Gesang der Flusskrebse
Owens, Delia
jetzt kaufen
4 Das Haus der Frauen
Colombani, Laetitia
jetzt kaufen
5 Die rechtschaffenen Mörder
Schulze, Ingo
jetzt kaufen
31.03.2020 17:02 (1243)

Hardcover Sachbücher

Nr. 14/2020
1 Seid ihr noch ganz bei Trost!
Hahne, Peter
jetzt kaufen
2 Die Bürgerliche Revolution
Krall, Markus
jetzt kaufen
3 Sprache und Sein
Gümüsay, Kübra
jetzt kaufen
4 Unsere Welt neu denken
Göpel, Maja
jetzt kaufen
5 Kapital und Ideologie
Piketty, Thomas
jetzt kaufen
31.03.2020 17:02 (1243)