Filename: typo3temp/bestseller_html_cache/hardcover_belle_small_www.buchaktuell.de_p0 ------ Filetime: March 31 2020 17:02:19.
Offset:3600
Filetime + Offset: 1585670539Currrent time: 1585667686
Filename: typo3temp/bestseller_html_cache/hardcover_sach_small_www.buchaktuell.de_p0 ------ Filetime: March 31 2020 17:02:19.
Offset:3600
Filetime + Offset: 1585670539Currrent time: 1585667686
The future is …

The future is …

Freitag, 06. März 2020 (14:30 Uhr)

Bücher zum Weltfrauentag

Zum Weltfrauentag am Sonntag, 8. März, stellen wir Ihnen vier Bücher vor, in deren Geschichten Frauen im Mittelpunkt stehen, die sich nicht verbiegen lassen und ihren Weg gehen.

Alexandra Cedrino ist Mitglied der berühmten Kunsthändlerfamilie Gurlitt und lässt in „Die Galerie am Potsdamer Platz” die Berliner Kunstszene in den Dreißigerjahren wiederaufleben. Der Debütroman ist der schillernde, bewegende und mitreißende Auftakt einer neuen Romanreihe.

Die junge Kunststudentin Alice zieht nach dem Tod ihrer Mutter in die Hauptstadt. Sie sucht Anschluss an ihre Familie, einstmals angesehene Kunsthändler, die sie nie kennengelernt hat, trifft aber zunächst nur auf kalte Ablehnung. In der pulsierenden Kunstszene Berlins fühlt sie sich dennoch sofort zu Hause und entdeckt bald ihr Talent als Fotografin. Und sie verliebt sich in den Deutsch-Iren John. Trotz der Widerstände ihrer Großmutter plant sie gemeinsam mit ihren Onkeln, die einst legendäre Galerie der Familie am Potsdamer Platz wiederzueröffnen. Dabei begegnet sie dem Kunstkenner Erik, Erbe einer spektakulären Kunstsammlung. Doch ist er wirklich daran interessiert, ihr zu helfen? Es sind unruhige Zeiten, und der Aufstieg der Nationalsozialisten droht bald ihre Liebe, die Galerie und ihre gesamte Familie in den Abgrund zu reißen …

jetzt kaufenAlexandra Cedrino
Die Galerie am Potsdamer Platz

HarperCollins, 384 Seiten, geb.
20,- € [D]
ISBN 9783959674096


Die Kinderbuchreihe „Little People. Big Dreams” der Spanierin María Isabel Sánchez Vegara stellt kleinen Leser/innen große Namen vor. Unter anderem die Philosophin Hannah Arendt. Die Geschichte über reale Figuren der Zeitgeschichte soll Kinder inspirieren und eigenen sich ideal zum vorlesen und selber lesen.

Hannah war eine brillante Philosophiestudentin. Als Jüdin musste sie Deutschland in den 1930er-Jahren verlassen und wanderte in die USA aus. Dort arbeitete sie als Journalistin und Hochschullehrerin. In ihren radikalen Büchern über Macht und Gewalt setzt sie sich für die Freiheit und Gleichheit aller Menschen ein und veränderte damit die Philosophie.

jetzt kaufenMaría Isabel Sánchez
Little People. Big dreams – Hannah Arendt

Insel, 32 Seiten, geb.
13,95 € [D]
ISBN 9783458178316


Mit Witz und Präzision erzählt Paula Irmschler in ihrem Romandebüt „Superbusen” davon, was es bedeutet, sich von der eigenen Geschichte abzunabeln. Die Titanic-Redakteurin erzählt in ihrem Buch von der Verwundbarkeit des eigenen Körpers, von der Liebe, von Zuhause, von Lebensplänen, die häufig nur aus Warten bestehen, von der Kraft von Freundschaften und von einem Chemnitz, dass man so nicht aus aktuellen Medienberichten kennt.

Gisela zieht nach Chemnitz, um neu anzufangen. Die Stadt ist für die Anfang zwanzigjährige ein Versprechen. Endlich studieren, sich finden, weg von der Familie und all den anderen Menschen, die sie nicht versteht und die sie nicht verstehen. Ihren Körper und ihre Gedanken aber nimmt sie mit. Doch in Chemnitz gibt es die Freundinnen, die die Welt nicht so akzeptieren wollen wie sie ist. Zusammen gehen sie auf Demonstrationen, betrinken sich, versuchen, über die Runden zu kommen und gründen eine Band: Superbusen. Bei ihren Konzerten entdecken sie das erste Mal das Konstrukt Ost und West, was sie als Frauen zusammenhält und trennt und die Macht der Musik.

jetzt kaufenPaula Irmschler
Superbusen

Claassen, 320 Seiten, geb.
20,- € [D]
ISBN 9783546100014


Miki Agrawal ist erfolgreiche Unternehmerin, Erfinderin und Gründerin mehrerer Sozialunternehmen. In ihrem Buch „DISRUPT-HER” räumt sie mit weit verbreiteten gesellschaftlichen Annahmen, wie Frau zu sein hat, auf.

In 13 wichtigen Lebensbereichen motiviert Miki Agrawal die Frau, konsequent ihren eigenen Weg zu gehen und sich von Zwängen zu befreien. Ob Karriere, Konsum, der Umgang mit Geld oder die Einstellung zum Leben: Nicht die Vorgaben der Gesellschaft dürfen das Leben bestimmen, sondern die eigenen Überzeugungen und kreativen Ideen. „DISRUPT-HER” ist ein Manifest für die moderne Frau, das inspiriert, positive Schritte auf der persönlichen, beruflichen und gesellschaftlichen Ebene zu unternehmen.



jetzt kaufenMiki Agrawal
DISRUPT-HER

Kamphausen, 280 Seiten, Paperback
20,- € [D]
ISBN 973958833883

Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Frühjahrs-Gewinnspiel
Taschenbuch-Magazin

Hardcover Belletristik

Nr. 14/2020
1 Stern 111
Seiler, Lutz
jetzt kaufen
2 Die Wächter
Grisham, John
jetzt kaufen
3 Der Gesang der Flusskrebse
Owens, Delia
jetzt kaufen
4 Das Haus der Frauen
Colombani, Laetitia
jetzt kaufen
5 Die rechtschaffenen Mörder
Schulze, Ingo
jetzt kaufen
31.03.2020 17:02 (2853)

Hardcover Sachbücher

Nr. 14/2020
1 Seid ihr noch ganz bei Trost!
Hahne, Peter
jetzt kaufen
2 Die Bürgerliche Revolution
Krall, Markus
jetzt kaufen
3 Sprache und Sein
Gümüsay, Kübra
jetzt kaufen
4 Unsere Welt neu denken
Göpel, Maja
jetzt kaufen
5 Kapital und Ideologie
Piketty, Thomas
jetzt kaufen
31.03.2020 17:02 (2853)