Filename: typo3temp/bestseller_html_cache/hardcover_belle_small_www.buchaktuell.de_p0 ------ Filetime: March 31 2020 17:02:19.
Offset:3600
Filetime + Offset: 1585670539Currrent time: 1585669548
Filename: typo3temp/bestseller_html_cache/hardcover_sach_small_www.buchaktuell.de_p0 ------ Filetime: March 31 2020 17:02:19.
Offset:3600
Filetime + Offset: 1585670539Currrent time: 1585669548
Zwei große Autorinnen der deutsprachigen Literatur

Zwei große Autorinnen der deutsprachigen Literatur

Montag, 02. März 2020 (10:00 Uhr)

Empfohlen

Susanne Krones ist Programmleiterin für deutschsprachige Literatur bei Penguin Hardcover. Gegenüber Buchreport empfiehlt sie den Briefwechsel zwischen Sarah Kirsch und Christa Wolf.

Krones: „Wer Gegenwartsliteratur verlegt, tut gut daran, abseits des Schreibtischs die Großen der deutschsprachigen Literatur des 20. Jahrhunderts zu lesen und die Maßstäbe zurechtzurücken. 30 Jahre umfasst die Korrespondenz von Wolf und Kirsch, 30 Jahre, in denen sich Nähe und gegenseitige Unterstützung mit Phasen der Enttäuschung und immer weiteren Entfremdung abwechselten. Wer den Briefwechsel liest, erlebt zwei herausragende Intellektuelle, deren ästhetische Ausdrucksformen unterschiedlicher nicht hätten sein können, die einander aber doch ohne Konkurrenz respektierten und eine große Offenheit zulassen konnten, wenn etwa Christa Wolf im Januar 1963 notiert: ‚Zwei große Gefahren gibt es: Daß man sich selbst gegenüber mißtrauisch wird und anfängt, Sachen zuzugeben, an die man im Träume nicht gedacht hat (…); und die zweite: Daß man im Feuer der Kritik, die oft unsachlich ist und mit falschen Methoden geführt wird, die Selbstkritik verliert.‘ Sabine Wolf hat den Band herausgegeben und hervorragend ediert und kommentiert.”

jetzt kaufenSarah Kirsch, Christa Wolf
„Wir haben uns wirklich an allerhand gewöhnt”
Der Briefwechsel

Suhrkamp, 438 Seiten, geb.
32,- € [D]
ISBN 9783518428863

 

 

Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Frühjahrs-Gewinnspiel
Taschenbuch-Magazin

Hardcover Belletristik

Nr. 14/2020
1 Stern 111
Seiler, Lutz
jetzt kaufen
2 Die Wächter
Grisham, John
jetzt kaufen
3 Der Gesang der Flusskrebse
Owens, Delia
jetzt kaufen
4 Das Haus der Frauen
Colombani, Laetitia
jetzt kaufen
5 Die rechtschaffenen Mörder
Schulze, Ingo
jetzt kaufen
31.03.2020 17:02 (991)

Hardcover Sachbücher

Nr. 14/2020
1 Seid ihr noch ganz bei Trost!
Hahne, Peter
jetzt kaufen
2 Die Bürgerliche Revolution
Krall, Markus
jetzt kaufen
3 Sprache und Sein
Gümüsay, Kübra
jetzt kaufen
4 Unsere Welt neu denken
Göpel, Maja
jetzt kaufen
5 Kapital und Ideologie
Piketty, Thomas
jetzt kaufen
31.03.2020 17:02 (991)