Filename: typo3temp/bestseller_html_cache/hardcover_belle_small_www.buchaktuell.de_p0 ------ Filetime: January 24 2020 11:49:45.
Offset:3600
Filetime + Offset: 1579866585Currrent time: 1579864795
Filename: typo3temp/bestseller_html_cache/hardcover_sach_small_www.buchaktuell.de_p0 ------ Filetime: January 24 2020 11:49:45.
Offset:3600
Filetime + Offset: 1579866585Currrent time: 1579864795
Vom Lieben und Menschsein

Vom Lieben und Menschsein

Freitag, 10. Januar 2020 (11:43 Uhr)

Rezensiert

Das neue Buch einer der erfolgreichsten US-amerikanischen Gegenwartsautorinnen, eine moderne Hommage an Mary Shelleys Frankenstein sowie die gesamte Geschichte unserer Erde und der Menschheit, liebevoll aufgearbeitet für junge Leserinnen und Leser: aktuelle Bücher, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten.

Welten prallen aufeinander

Louise Erdrich stammt von deutschen Auswanderern und von amerikanischen Ureinwohnern ab, verrät Sandra Kegel in der „FAZ”. Erdrich selbst wuchs in einem Reservat auf, was sie in ihrem „großen” und mit „18-jähriger Verspätung” nun auf Deutsch veröffentlichten Roman „Die Wunder von Little No Horse” verarbeitet hat. Die „autofiktionale, vielfach gespiegelte Geschichte des imaginären Indianer reservats Little No Horse” erzählt in „oft tragischen, bisweilen auch komischen Mikroerzählungen” vom Aufeinandertreffen fremder Kulturen und Religionen. Die Autorin lässt zwei Welten aufeinanderprallen, „in all ihrer Pracht und Herrlichkeit und ihren Verwerfungen”, und lässt daraus „etwas Neues entstehen, das die Herkunft nicht verleugnet”.



jetzt kaufenLouise Erdrich
Die Wunder von Little No Horse

Aufbau, 509 Seiten, geb.
24,- € [D]
ISBN 9783351037864

Eine Liebesgeschichte

Literatur beschreibt, „was anderswo nur geahnt werden kann” und füllt damit eine Lücke, die die Wissenschaft lässt, erklärt Marlen Hobrack in der „taz”. Solch eine Lücke füllt demnach auch Jeanette Winterson mit ihrem „Text über Liebe, Leiber und die Frage, inwiefern die eine an die anderen gekoppelt ist”. Dazu erzählt Winterson einerseits von Mary Shelley, die 1816 an ihrem „Frankenstein” schreibt und andererseits von dem transgender Arzt Ry Shelley, der sich 200 Jahre später in einen Experten für künstliche Intelligenz verliebt. So werden nicht nur „Erzählebenen und wechselnde Bewusstseinsträger grandios verwebt” , sondern der Leser wird auch „quasi nebenbei tief in die Felder feministischer Philosophie, Roboterethik und KI-Forschung” geführt. Das Ergebnis ist „ein faszinierender Text“ von „erzählerischer Leichtigkeit”.

jetzt kaufenJeanette Winterson
Frankissstein

Kein & Aber, 400 Seiten, geb.
24,- € [D]
ISBN 9783036958101


Das Subjektive Erleben der Zeit

„Schmerz- und Glücksempfindungen entziehen sich jeder exakten Messung”, stellt Harald Eggebrecht in der „SZ” fest: Schmerzhafte Erfahrungen dauern endlos, glückliche vergehen viel zu schnell. Diese „unauflösbare Ambivalenz” bewahren Kathrin Köller und die Illustratorin Irmela Schautz, wenn sie „die Dichte des subjektiven Erlebens” erkunden und dazu von den Versuchen, „der Zeit auf alle nur denkbaren Weisen habhaft zu werden“, erzählen. Von der Antike bis zu Stephen Hawking werden komplexe Systeme „unterhaltsam erklärt” und durch „unaufdringlich instrumentierte Bildgestaltung” veranschaulicht. So landet der Leser am Ende in der Tiefe des Raums und fragt sich, „was vor dem Urknall war und was in der Zukunft los sein könnte”.

jetzt kaufenKathrin Köller
Das Buch der Zeit

Prestel, 112 Seiten, geb.
25,- € [D]
ISBN 9783791374161



Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Winter-Gewinnspiel

Hardcover Belletristik

Nr. 4/2020
1 Das Geschenk
Fitzek, Sebastian
jetzt kaufen
2 Die Sonnenschwester
Riley, Lucinda
jetzt kaufen
3 Herkunft
Stanisic, Sasa
jetzt kaufen
4 Der Gesang der Flusskrebse
Owens, Delia
jetzt kaufen
5 Es wird Zeit
Kürthy, Ildikó von
jetzt kaufen
24.01.2020 11:49 (1790)

Hardcover Sachbücher

Nr. 4/2020
1 Der Ernährungskompass
Kast, Bas
jetzt kaufen
2 Der größte Crash aller Zeiten
Friedrich, Marc; Weik, Matthias
jetzt kaufen
3 Kurze Antworten auf große Fragen
Hawking, Stephen
jetzt kaufen
4 verheimlicht - vertuscht - vergessen 2020
Wisnewski, Gerhard
jetzt kaufen
5 Permanent Record
Snowden, Edward
jetzt kaufen
24.01.2020 11:49 (1790)