Preisgekrönter Historienfilm kommt nach Deutschland

Mittwoch, 27. November 2019 (10:00 Uhr)

Literaturverfilmung im Kino

„Angelo” (Kinostart am 28. November), die Verfilmung von Gergely Péterfys „Der ausgestopfte Barbar”, erzählt die Geschichte eines jungen Afrikaners, der im 18. Jahrhundert als Sklave nach Wien kommt.

Als zur Zeit der Frühaufklärung eine Gruppe versklavter junger Männer aus Afrika nach Europa verschleppt wird, ist auch ein 10-jähriger Junge darunter. Auf den Namen „Angelo” getauft, wird er von einer Comtesse zum Versuchskaninchen gemacht: Anstelle von harter Arbeit erwartet Angelo eine umfangreiche sprachliche und  musische Ausbildung – und eine Odyssee durch europäische Höfe und Adelshäuser. Als das Dienstmädchen Magdalena mehr in ihm sieht und sich in ihn verliebt, wird allerdings klar, dass Angelo trotz Bildung und Christianisierung ein Fremdling geblieben ist.
Makita Samba als Angelo in der Romanverfilmung von Gergely Péterfy „Der ausgestopfte Barbar”. © Grandfilm

„Angelo” ist der zweite Spielfilm des österreichischen Regisseurs Markus Schleinzer. Die französisch-deutsche Koproduktion war nach der Premiere auf dem Toronto Film Festival 2018 auch auf Festivals in Europa zu sehen und erhielt u.a. den Österreichischen Filmpreis in 3 Kategorien. Schleinzers Drehbuch basiert auf dem Roman „Der ausgestopfte Barbar” des ungarischen Schriftstellers Gergely Péterfy, der die wahre Geschichte des nach Wien verschleppten Afrikaners Angelo Soliman verarbeitete. Der Titel liegt beim Wiener Nischen Verlag vor, der sich auf Übersetzungen ungarischer Literatur spezialisiert hat.

Hier geht es zum Trailer.

Gergely Péterfys
Der ausgestopfte Barbar

Nischen Verlag, 566 Seiten, geb.
28,- € [D]
ISBN 9783950390629

jetzt kaufen

 

 

 

 

 

Weitere Literaturverfilmungen im Kino:
■ „The Good Liar. Das alte Böse”: Regisseur Bill Condon und Drehbuchautor Jeffrey Hatcher haben die Romanvorlage „Das alte Böse” von Nicholas Searle adaptiert, die bei Kindler, Rowohlt TB und, als Hörbuch, bei Random House Audio vorliegt.



Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Winter-Gewinnspiel

Hardcover Belletristik

Nr. 49/2019
1 Die Sonnenschwester
Riley, Lucinda
jetzt kaufen
2 Das Geschenk
Fitzek, Sebastian
jetzt kaufen
3 Herkunft
Stanisic, Sasa
jetzt kaufen
4 Opfer 2117
Adler-Olsen, Jussi
jetzt kaufen
5 Draussen
Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
jetzt kaufen
07.12.2019 04:36 (1885)

Hardcover Sachbücher

Nr. 49/2019
1 Der größte Crash aller Zeiten
Friedrich, Marc; Weik, Matthias
jetzt kaufen
2 Wir sind das Klima!
Foer, Jonathan Safran
jetzt kaufen
3 Permanent Record
Snowden, Edward
jetzt kaufen
4 Sei du selbst
Precht, Richard David
jetzt kaufen
5 Der Ernährungskompass
Kast, Bas
jetzt kaufen
07.12.2019 04:36 (1885)

Lesungen / Termine

Lesungen in meiner Stadt finden