Filename: typo3temp/bestseller_html_cache/hardcover_belle_small_www.buchaktuell.de_p0 ------ Filetime: January 29 2020 00:01:25.
Offset:3600
Filetime + Offset: 1580256085Currrent time: 1580252813
Filename: typo3temp/bestseller_html_cache/hardcover_sach_small_www.buchaktuell.de_p0 ------ Filetime: January 29 2020 00:01:25.
Offset:3600
Filetime + Offset: 1580256085Currrent time: 1580252813
Saša Stanišić wieder an der Spitze der SPIEGEL-Bestsellerliste

Saša Stanišić wieder an der Spitze der SPIEGEL-Bestsellerliste

Samstag, 26. Oktober 2019 (10:00 Uhr)

SPIEGEL-Bestseller

Seit der Veröffentlichung des Romans „Herkunft” von Saša Stanišić steht das Buch auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. In Frankfurt wurde dem Hamburger Autor nun für eben dieses Werk der renommierteste Deutsche Literaturpreis übergeben, der Deutsche Buchpreis. Die Auszeichnung katapultierte „Herkunft” nun an die Spitze der SPIEGEL-Bestsellerliste


SPIEGEL-Bestsellerliste Hardcover-Belletristik

Platz 1  - „Herkunft” von Saša Stanišić (Luchterhand)

Ein autobiografischer Roman zum Thema Herkunft bzw. den Zufall, irgendwo geboren zu werden, und was danach kommt. Der Autor Saša Stanišić kam im Alter von 14 Jahren aus Jugo­slawien nach Deutschland. Seine emo­tionalen und berührenden Erinnerungen führen von seinem Geburtsort in Bosnien bis nach Heidelberg, wo er im Jugendalter als Kriegsflüchtling landete. 

jetzt kaufen

Saša Stanišić
Herkunft

Luchterhand, 368 Seiten, geb.
22,- € [D]
ISBN 9783630874739



SPIEGEL-Bestsellerliste Hardcover-Sachbuch

Platz 1 - „Sei du selbst” von Richard David Precht (Goldmann)

Richard David Precht ist Deutschlands populärster Philosoph. Im dritten Teil seiner Reihe „Eine Geschichte der Philosophie”, „Sei du selbst”, behandelt er das 19. Jahrhundert, eine Zeit der philosophischen Revolution. Während aus der Industrialisierung die bürgerliche Gesellschaft hervorgeht, verlieren die Philosophen den Boden unter den Füßen. Ist es überhaupt noch möglich, ein geschlossenes System der Welt zu errichten? In einer Welt ohne Gott und ohne natürliche Ordnung? Vor allem die Naturwissenschaften fordern die Philosophie heraus und beanspruchen die alleinige Deutungshoheit über Wahrheit und Sinn …


jetzt kaufenRichard David Precht
Sei du selbst

Goldmann, 608 Seiten, geb.
24,- € [D]
ISBN 9783442314027

Platz 9 - „Ich” von Elton John (Heyne)

Erstmals erzählt die Pop-Legende Elton John in „Ich” die Geschichte seines wechselhaften Lebens. Von seinen Anfängen als Musikstudent und seinem Coming-out, vom Höhepunkt seiner Karriere in den 1970ern, von seiner Freundschaft zu John Lennon und Prinzessin Diana, von seiner jahrelangen Drogensucht und vom lang ersehnten persönlichen Glück – schonungslos offen blickt Sir Elton John zurück auf ein halbes Jahrhundert Musikgeschichte.

jetzt kaufenElton John
Ich

Heyne,496 Seiten, geb.
26,- € [D]
ISBN 9783453202924

SPIEGEL-Bestsellerliste Paperback-Belletristik

Platz 6  - „Der russische Spion” von Daniel Silva (HarperCollins)

Eine Routineoperation endet im Chaos: Gabriel Allon und sein Team überwachen zusammen mit Agenten des MI6 einen russischen Überläufer in Wien. Er ist auf dem Weg in ein sicheres Haus der Briten. Doch kurz bevor er das Gebäude erreicht, wird der Mann von einem vermummten Motorradfahrer auf offener Straße hingerichtet. Tags darauf berichten Medien weltweit über den erschossenen Russen und zeigen ein Foto von Gabriel in der Nähe des Tatorts. Allon ist sich sicher: Es muss einen Verräter in den eigenen Reihen geben. Gabriel setzt nun alles daran, ihn zu enttarnen, auch wenn es ihn das Vertrauen seiner Verbündeten kosten sollte.

jetzt kaufenDaniel Silva
Der russische Spion

HarperCollins, 464 Seiten, brosch.
17,- € [D]
ISBN 9783959673211


SPIEGEL-Bestsellerliste Taschenbuch-Belletristik

Platz 2 - „Die Reste frieren wir ein” von Renate Bergmann (rororo)

Seit 2013 begeistert Renate Bergmann als Online-Omi ihre Twitter Gemeinschaft. In „Die Reste frieren wir ein” erzählt die Berlinerin zu ihrem 83. Weihnachtsfest ihre schönsten Weihnachtserlebnisse:
„Weiße Weihnachten! Das hatten wir schon so lange nicht mehr. Lassen Se sich von alten Leuten nicht einreden, dass es früher immer weiße Weihnachten gab. Das ist Quatsch! Einmal blühten sogar die Kirschbäume. Andererseits: Ich kann mich noch an Winter erinnern, die waren so kalt, dass die Ziegen auf die Bäume geklettert sind und die Zweige abgefressen haben, weil sie nirgends mehr was fanden! Wie dem auch sei: Ich habe schon immer das Beste aus dem gemacht, was das Leben meinte, mir vor die Füße werfen zu müssen!”


jetzt kaufenRenate Bergmann
Die Reste frieren wir ein

rororo, 176 Seiten, kart.
12,- € [D]
ISBN 9783499001482

Die aktuellen SPIEGEL-Besteseller finden Sie hier.

Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Winter-Gewinnspiel

Hardcover Belletristik

Nr. 5/2020
1 Herkunft
Stanisic, Sasa
jetzt kaufen
2 Das Geschenk
Fitzek, Sebastian
jetzt kaufen
3 Three Women. Drei Frauen
Taddeo, Lisa
jetzt kaufen
4 Der Gesang der Flusskrebse
Owens, Delia
jetzt kaufen
5 Die Sonnenschwester
Riley, Lucinda
jetzt kaufen
29.01.2020 00:01 (3272)

Hardcover Sachbücher

Nr. 5/2020
1 Der Ernährungskompass
Kast, Bas
jetzt kaufen
2 Kurze Antworten auf große Fragen
Hawking, Stephen
jetzt kaufen
3 Der größte Crash aller Zeiten
Friedrich, Marc; Weik, Matthias
jetzt kaufen
4 verheimlicht - vertuscht - vergessen 2020
Wisnewski, Gerhard
jetzt kaufen
5 Der Elefant, der das Glück vergaß
Brahm, Ajahn
jetzt kaufen
29.01.2020 00:01 (3272)