Filename: typo3temp/bestseller_html_cache/hardcover_belle_small_www.buchaktuell.de_p0 ------ Filetime: November 12 2019 03:27:51.
Offset:3600
Filetime + Offset: 1573529271Currrent time: 1573528197
Filename: typo3temp/bestseller_html_cache/hardcover_sach_small_www.buchaktuell.de_p0 ------ Filetime: November 12 2019 03:32:49.
Offset:3600
Filetime + Offset: 1573529569Currrent time: 1573528197
„Der Traum in uns”

„Der Traum in uns”

Dienstag, 15. Oktober 2019 (14:45 Uhr)

Norwegen ist Ehrengast auf der Frankfurter Buchemesse

Der Gastlandauftritt gehört jedes Jahr zu den Höhepunkten der Frankfurter Buchmesse. Diesmal stellt sich Norwegen vor, ein Land mit einer großen literarischen Vergangenheit.

Norwegen hat mit Bjørnstjerne Bjørnson (1903), Knut Hamsun (1920) und Sigrid Undset (1928) drei Literaturnobelpreisträger vorzuweisen. Es ist ein Land mit nur wenig mehr als 5,3 Mio. Einwohnern, die aber mehr als alle anderen Europäer lesen (im Durchschnitt 15 Bücher pro Jahr). Doch auch in der Gegenwart bringt Norwegen Schriftsteller von Weltgeltung in einem beeindruckenden Ausmaß hervor. Maja Lunde, Jostein Gaarder, Erik Fosnes Hansen, Jo Nesbø, Linn Ullmann, Niels Fredrik Dahl, Roy Jacobsen, Tomas Espedal, Åsne Seierstad, Maria Parr, Lars Mytting, Per Petterson und Anne B. Ragde sind zum Beispiel norwegische Autoren, die nicht nur in Deutschland, sondern rund um den Globus eine ständig wachsende Fangemeinde haben.
„Der Traum in uns” nennen die Norweger ihren Auftritt in Anlehnung an eines der bekanntesten Gedichte des Landes. Events rund um dieses Motto gibt es schon seit Anfang des Jahres in vielen deutschen Städten, aber in Frankfurt findet der bunte Veranstaltungsreigen seinen Höhepunkt. Während der fünf Messetage werden über 100 norwegische Autoren/innen erwartet, darunter das literarische Schwergewicht Karl Ove Knausgård, dessen Werke in über 30 Sprachen übersetzt werden. Er sowie die Autorin und Journalistin Erika Fatland sprechen auf der Eröffnungsfeier der Frankfurter Buchmesse.

Ausgewählte Lesungen/Gespräche im Ehrengast-Pavillon Norwegen (Forum, Ebene 1):

  • Samstag (19. Okt./14–14.30 Uhr): „Eine persönliche Geschichte” – Die norwegischen Autoren Linn Ullmann und Niels Fredrik Dahl im Gespräch.
  • Sonntag (20. Okt./10 –10.30 Uhr): „Kinderstunde”, mit den bekannten norwegischen Kinder- und ­Jugend­buchautorinnen Maja Lunde und Marianne Kaurin sowie der Illustratorin Lisa Aisato.
  • Sonntag (20. Okt./11 –11.30 Uhr): „Die Grüne Stunde. Die Erde, die wir übernahmen. Das Erbe, das wir verspielten” – mit Jostein Gaarder.
  • Sonntag (20. Okt./12 – 12.30 Uhr): „Krimistunde” mit Samuel Bjørk, Kjell Ola Dahl und Unni Lindell.

Das vollständige Programm des Ehrengasts Norwegen gibt es hier.

 

 

Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Herbst-Gewinnspiel

Hardcover Belletristik

Nr. 46/2019
1 Das Geschenk
Fitzek, Sebastian
jetzt kaufen
2 Herkunft
Stanišić, Saša
jetzt kaufen
3 Opfer 2117
Adler-Olsen, Jussi
jetzt kaufen
4 Wie ein Leuchten in tiefer Nacht
Moyes, Jojo
jetzt kaufen
5 Es wird Zeit
Kürthy, Ildikó von
jetzt kaufen
12.11.2019 03:27 (1074)

Hardcover Sachbücher

Nr. 46/2019
1 Der größte Crash aller Zeiten
Friedrich, Marc; Weik, Matthias
jetzt kaufen
2 Permanent Record
Snowden, Edward
jetzt kaufen
3 Der Ernährungskompass
Kast, Bas
jetzt kaufen
4 Sei du selbst
Precht, Richard David
jetzt kaufen
5 Leben, schreiben, atmen
Dörrie, Doris
jetzt kaufen
12.11.2019 03:32 (1372)

Lesungen / Termine

20.11.2019 Münster
Rei Gesing
21.11.2019 Kyritz
Annette Hess
26.11.2019 Hamburg
Simone Buchholz
28.11.2019 Wittstock / Dosse OT Freyenstein
Stefan Schael
04.12.2019 Wittstock / Dosse OT Heiligengrabe
Ahne
Lesungen in meiner Stadt finden