Filename: typo3temp/bestseller_html_cache/hardcover_belle_small_www.buchaktuell.de_p0 ------ Filetime: January 25 2020 00:00:21.
Offset:3600
Filetime + Offset: 1579910421Currrent time: 1579908348
Filename: typo3temp/bestseller_html_cache/hardcover_sach_small_www.buchaktuell.de_p0 ------ Filetime: January 25 2020 00:00:21.
Offset:3600
Filetime + Offset: 1579910421Currrent time: 1579908348
Ein Meisterwerk der Gegenwartsliteratur

Ein Meisterwerk der Gegenwartsliteratur

Dienstag, 01. Oktober 2019 (11:57 Uhr)

Vorausgesehen

In der Neuverfilmung von Siegfried Lenz’ „Deutschstunde” (Filmstart am 3. Oktober) soll Siggi Jepsen, Insasse einer Anstalt für schwer erziehbare Jugendliche, einen Aufsatz über die „Freuden der Pflicht” schreiben.

Der 2014 gestorbene Siegfried Lenz zählt zu den bekanntesten Erzählern der deutschen Gegenwartsliteratur. Sein 1968 erschienener Roman „Deutschstunde” gilt als sein Meisterwerk. Mehr als 2,3 Mio. Mal hat Hoffmann und Campe den Roman bislang verkauft. Zuletzt belegte der posthum herausgegebene Roman „Der Überläufer” Platz 1 der SPIEGEL-Bestsellerliste. Die Neuverfilmung von „Deutschstunde” dürfte jetzt dafür sorgen, dass der 50 Jahre alte Bestseller neu entdeckt wird. Fürs Drehbuch hat Heide Schwochow den 1970 erstmals verfilmten Roman neu adaptiert.


Max Ludwig Nansen (Tobias Moretti) im eindringlichen Gespräch mit Siggi (Levi Eisenblätter) © Wild Bunch Germany

Zum Inhalt
Der junge Siggi Jepsen soll im Deutschunterricht einen Aufsatz über „Die Freuden der Pflicht” schreiben. Dabei erinnert er sich an seine Kindheit während des Zweiten Weltkriegs und an seinen Vater, der als Polizist das verhängte Malverbot für den Künstler Nansen durchsetzen will, während dieser auf seiner Kunst besteht. Das Buch liegt bei Hoffmann und Campe  und in einer Filmausgabe bei Atlantik vor.

Zum Trailer.

Weitere Literaturverfilmungen
■ „Enzo und die wundersame Welt der Menschen” liegt als „Enzo. Die Kunst, ein Mensch zu sein” bei Knaur vor.
■ „Leaving The Frame. Eine Weltreise ohne Drehbuch”: Ullstein verlegt das gleichnamige Buch zur Reisedoku.
■ „We Have Always Lived in the Castle”: Die Vorlage „Wir haben schon immer im Schloss gelebt” liegt bei Festa vor.

Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Winter-Gewinnspiel

Hardcover Belletristik

Nr. 4/2020
1 Das Geschenk
Fitzek, Sebastian
jetzt kaufen
2 Die Sonnenschwester
Riley, Lucinda
jetzt kaufen
3 Herkunft
Stanisic, Sasa
jetzt kaufen
4 Der Gesang der Flusskrebse
Owens, Delia
jetzt kaufen
5 Es wird Zeit
Kürthy, Ildikó von
jetzt kaufen
25.01.2020 00:00 (2073)

Hardcover Sachbücher

Nr. 4/2020
1 Der Ernährungskompass
Kast, Bas
jetzt kaufen
2 Der größte Crash aller Zeiten
Friedrich, Marc; Weik, Matthias
jetzt kaufen
3 Kurze Antworten auf große Fragen
Hawking, Stephen
jetzt kaufen
4 verheimlicht - vertuscht - vergessen 2020
Wisnewski, Gerhard
jetzt kaufen
5 Permanent Record
Snowden, Edward
jetzt kaufen
25.01.2020 00:00 (2073)