Filename: typo3temp/bestseller_html_cache/hardcover_belle_small_www.buchaktuell.de_p0 ------ Filetime: September 17 2019 23:50:12.
Offset:3600
Filetime + Offset: 1568760612Currrent time: 1568759034
Filename: typo3temp/bestseller_html_cache/hardcover_sach_small_www.buchaktuell.de_p0 ------ Filetime: September 17 2019 23:50:12.
Offset:3600
Filetime + Offset: 1568760612Currrent time: 1568759034
Hotlist 2019

Hotlist 2019

Freitag, 06. September 2019 (08:52 Uhr)

Zehn Titel aus unabhängigen Verlagen ausgezeichnet

Zum 11. Mal zeichnet die Hotlist zehn Bücher aus unabhängigen Verlagen des deutschsprachigen Raums aus. Jetzt steht die Auswahl für 2019 fest: Die Jury benannte sieben Titel, drei weitere wurden auch in diesem Jahr durch ein Publikumsvoting bestimmt.

Für die Hotlist standen insgesamt 30 Kandidaten zur Wahl. Die Besonderheit der Hotlist ist, dass nicht die Autoren ausgezeichnet werden, sondern die Verlage.

Und dies sind die diesjährigen Gewinner:

Alibri Verlag (Aschaffenburg): „Tot ohne Gott von Franz Josef Wetz
jetzt kaufen




Berenberg Verlag (Berlin): „Das deutsche Zimmer” von Carla Maliandi
jetzt kaufen

 


Drachenhaus Verlag (Esslingen): „Stadtleben”, herausgegeben von Jing Bartz und Shi Zhanjun

jetzt kaufen

 



Edition 8 (Zürich): „Der Mann mit der magischen Kamera” von Pedro Badrán

jetzt kaufen

 



Edition Nautilus (Hamburg): „Das Fortschreiten der Nacht” von Jakuta Alikavazovic

jetzt kaufen

 



Edition Rugerup (Berlin): „Sichelvon Ruth Lillegraven

 



Elif Verlag (Nettetal): „Gedichte erinnern eine Stimme” von Sigurður Pálsson

jetzt kaufen

 



Guggolz Verlag (Berlin): „Apoll Besobrasow” von Boris Poplawski

jetzt kaufen

 



Wagenbach (Berlin): „Saison der Wirbelstürme” von Fernanda Melchor

jetzt kaufen

 



weissbooks.w (Frankfurt): „Und andere Formen menschlichen Versagens” von Lennardt Loß

jetzt kaufen

 



Die Verlage, deren Bücher auf die Hotlist 2019 gewählt wurden, haben jetzt die Chance auf die Verlagspreise der Hotlist, die dieses Jahr erstmals schon am Messemittwoch (16. Oktober)  im Lesezelt auf der Agora der Frankfurter Buchmesse verliehen werden:

Der Hauptpreis der Hotlist ist mit 5000 Euro dotiert. Der Melusine-Huss-Preis ist mit einem Druckgutschein im Wert von 4000 Euro dotiert. Der Dörlemann ZuSatz sponsert Satzarbeiten im Wert von 1500 Euro bei Dörlemann Satz.

Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Herbst-Gewinnspiel

Hardcover Belletristik

Nr. 38/2019
1 Es wird Zeit
Kürthy, Ildikó von
jetzt kaufen
2 Messer
Nesbø, Jo
jetzt kaufen
3 Teufelskrone
Gablé, Rebecca
jetzt kaufen
4 Erebos 2
Poznanski, Ursula
jetzt kaufen
5 Blackbird
Brandt, Matthias
jetzt kaufen
17.09.2019 23:50 (1578)

Hardcover Sachbücher

Nr. 38/2019
1 Herbstbunt
Gottschalk, Thomas
jetzt kaufen
2 Das geheime Band zwischen Mensch und Natur
Wohlleben, Peter
jetzt kaufen
3 Der Ernährungskompass
Kast, Bas
jetzt kaufen
4 Kurze Antworten auf große Fragen
Hawking, Stephen
jetzt kaufen
5 Die Kunst des digitalen Lebens
Dobelli, Rolf
jetzt kaufen
17.09.2019 23:50 (1578)

Lesungen / Termine

18.09.2019 Stuttgart
Marc Bensch
24.09.2019 Neuruppin
Ulrike Schweikert
25.09.2019 Wittstock / Dosse
Marion Brasch
11.10.2019 Wusterhausen (Dosse)
Anne Jacobs
12.10.2019 Rheinsberg
Roland Jankowsky
02.11.2019 Fehrbellin
Christian Berkel
07.11.2019 Neustadt / Dosse
Berthold Seliger
09.11.2019 Kyritz
Andrea Sawatzki
21.11.2019 Kyritz
Annette Hess
28.11.2019 Wittstock / Dosse OT Freyenstein
Stefan Schael
04.12.2019 Wittstock / Dosse OT Heiligengrabe
Ahne
Lesungen in meiner Stadt finden