Filename: typo3temp/bestseller_html_cache/hardcover_belle_small_www.buchaktuell.de_p0 ------ Filetime: July 23 2019 17:56:01.
Offset:3600
Filetime + Offset: 1563900961Currrent time: 1563898375
Filename: typo3temp/bestseller_html_cache/hardcover_sach_small_www.buchaktuell.de_p0 ------ Filetime: July 23 2019 17:56:01.
Offset:3600
Filetime + Offset: 1563900961Currrent time: 1563898375
Gewinnspiel

Gewinnspiel

Donnerstag, 04. Juli 2019 (10:00 Uhr)

Allmen und das Geheimnis der Dahlien

Bei uns gibt es wieder etwas zu gewinnen. Denn am Samstag den 13. Juli läuft im Ersten um 20.15 Uhr die Verfilmung des Romans „Allmen und die Dahlien” von Martin Suter. Bei uns können Sie eins von drei Exemplaren des dritten Buchs der beliebten Krimireihe gewinnen.

In der Verfilmung „Allmen und das Geheimnis der Dahlien” von Thomas Berger müssen Heino Ferch als ebenso stilsicherer wie wortgewandter Titelheld Johann Friedrich von Allmen und Samuel Finzi in der Rolle seines loyalen Butlers Carlos einen dreisten Kunstraub aufklären, dem ungewöhnliche Motive zugrunde liegen. Denn offenbar steht das Verschwinden des Dahlien-Gemäldes mit dem Werben um eine gleichnamige Dame in einem Zusammenhang. Die hochspannende Verfilmung des Bestsellers von Martin Suter spielt humorvoll mit den Genrekonventionen der Kunstraub-Thriller.


Allmen (Heino Ferch) lernt über seine Geliebte Jojo (Andrea Osvárt) die schöne Psychologin Dalia Scheidegger (Katharina Schüttler) kennen. © ARD Degeto/Julie Vrábelová

Ausgerechnet der Kunstdetektiv Johann Friedrich von Allmen (Heino Ferch) verweilt in einem hochnoblen Züricher Hotel, als aus der Privatsuite der Besitzerin ein millionenschweres Dahlien-Gemälde verschwindet. Was läge der exzentrischen Dahlia Gutbauer (Erni Mangold) näher, als „Allmen International Inquiries” mit der diskreten Wiederbeschaffung zu betrauen? Der Auftrag verspricht wenig Gutes, da der Dieb nachweislich über Leichen geht. Eine Wahl bleibt Allmen nicht, denn die knallharte Dame droht, seinem guatemaltekischen Butler Carlos (Samuel Finzi) die eidgenössische Ausländerbehörde auf den Hals zu hetzen. Während Allmen seinem Gefährten die Erpressung verschweigt, behält auch Carlos etwas für sich. Seine Lebensgefährtin Maria Moreno (Isabella Parkinson) wurde kurz nach dem Raub Zeugin eines Mordes und muss deshalb untertauchen. Schon bald lüftet Allmen das erste Geheimnis des Gemäldes.

Und so können Sie an unserem Gewinnspiel teilnehmen*:

Senden Sie uns einfach bis zum 11. Juli 2019 (10 Uhr) eine E-Mail mit dem Kennwort: „Allmen und das Geheimnis der Dahlien” und ihren Kontaktdaten an online@buchaktuell.de und nutzen Sie Ihre Chance auf tolle Gewinne.

* Teilnahmeberechtigt sind nur Personen, die sich persönlich an dem Gewinnspiel beteiligen, d. h. die Teilnahme über einen gewerblichen Anbieter zur Teilnahme an Gewinnspielen wird hiermit ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich. Die GewinnerInnen werden schriftlich benachrichtigt und erhalten die Gewinne postalisch kostenfrei zugestellt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Sommer-Gewinnspiel

Hardcover Belletristik

Nr. 30/2019
1 Die Liebe im Ernstfall
Krien, Daniela
jetzt kaufen
2 Das Labyrinth des Fauns
Funke, Cornelia; del Toro, Guillermo
jetzt kaufen
3 Kaffee und Zigaretten
Ferdinand von Schirach
jetzt kaufen
4 Mittagsstunde
Hansen, Dörte
jetzt kaufen
5 Ein Sohn ist uns gegeben
Leon, Donna
jetzt kaufen
23.07.2019 17:56 (2586)

Hardcover Sachbücher

Nr. 30/2019
1 Der Ernährungskompass
Kast, Bas
jetzt kaufen
2 Kurze Antworten auf große Fragen
Hawking, Stephen
jetzt kaufen
3 Deutschland verdummt
Winterhoff, Michael
jetzt kaufen
4 Becoming
Obama, Michelle
jetzt kaufen
5 Bin im Garten
Winnemuth, Meike
jetzt kaufen
23.07.2019 17:56 (2586)

Lesungen / Termine

30.08.2019 Bad Elster
Friedrich von Thun
23.08.2021 Berlin
Andrea Schütze
23.08.2021 Berlin
Joe Ide
24.08.2021 Berlin
Traci Chee
30.08.2021 Berlin
Claudia Piñeiro
31.08.2021 Berlin
FrancescaMelandri
31.08.2021 Berlin
HalaAlyan
01.01.2035 Köln
Claudia Hann. Autorenlesung: Mimi auf der Suche
Lesungen in meiner Stadt finden