Filename: typo3temp/bestseller_html_cache/hardcover_belle_small_www.buchaktuell.de_p0 ------ Filetime: September 17 2019 23:50:12.
Offset:3600
Filetime + Offset: 1568760612Currrent time: 1568759855
Filename: typo3temp/bestseller_html_cache/hardcover_sach_small_www.buchaktuell.de_p0 ------ Filetime: September 17 2019 23:50:12.
Offset:3600
Filetime + Offset: 1568760612Currrent time: 1568759855
Autoren und Autorinnen im Gespräch

Autoren und Autorinnen im Gespräch

Freitag, 14. Juni 2019 (12:00 Uhr)

TV Tipps am Wochenende

Auch an diesem Wochenende sprechen wieder viele TV-Formate über Literatur. Außerdem zeigt das deutsche Free-TV spannende Literaturverfilmungen.

 

 

 

Freitag, 14. Juni 2019

  • Kölner Treff (WDR, 22:00 Uhr): Am Freitagabend begrüßt Moderatorin Bettina Böttinger u.a. Autorin Husch Josten in ihrer Gesprächsrunde. Die Kölner Schriftstellerin ist die frischgebackene Literaturpreisträgerin der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.. Im Kölner Treff erzählt sie, wie ihre Liebe zur Literatur entstanden ist und was sie selbst am liebsten liest. Ihr aktueller Roman „Hier sind Drachen” erscheint im Dezember als Taschenbuchausgabe im Piper Verlag.

  • Tietjen & Bommes (NDR, 22:30 Uhr): Das Moderatoren-Duo aus dem Norden Bettina Tietjen und Alexander Bommes sprechen u.a. mit Kinderbuch-Autorin Kirsten Boie über deren Vorhaben. Die Bestseller-Autorin erzählt nicht von ihrem aktuellen Werk „Vom Fuchs, der ein Reh sein wollte”, in dem es um Fremdsein, Ausgrenzung und Toleranz geht, sondern auch über ihre Petition „Jedes Kind muss lesen lernen”, in deren Rahmen sie im vergangenen Jahr mehr als 100.000 Unterschriften sammelte. Das Ziel ist, das Lesen aller Kinder, egal welcher Schicht, zu fördern!

  • Literarisches Quartett (ZDF, 23:00 Uhr): In jeder Sendung vollendet ein Gast das literarische Quartett um Volker Weidermann, Christine Westermann und Thea Dorn. In dieser Woche gesellt sich Autor und Schauspieler Joachim Meyerhoff zu den dreien. Gemeinsam sprechen sie über die aktuellen Werke der Autoren Alina Bronsky, Jochen Schmidt, Colson Whitehead und Raymond Queneau.

Samstag, 15. Juni 2019

  • Mängelexemplar (One, 21:45 Uhr): Bekannt wurde Sarah Kuttner als freche Schnauze in diversen TV-Formaten. Heute verschafft sie sich vor allem als Bestseller-Autorin Gehör. Ihr neuer Roman „Kurt” stand im März auf Platz 6 der SPIEGEL-Bestsellerliste Hardcover Belletristik. Ihr erste Roman „Mängelexemplar” erschienen 2009 und kam 2016 in die deutschen Kinos. Darin geht es um Karo. Sie ist das Musterexemplar unserer Zeit: intelligent, selbstironisch und liebenswert. Als sie ihren Job verliert, ein paar falsche Freunde aussortiert und mutig ihre feige Beziehung beendet, verliert sie auf einmal den Boden unter den Füßen. Plötzlich ist die Angst da. Als auch die cleversten Selbsttäuschungen nicht mehr helfen, tritt sie verzweifelt und mit wütendem Humor ihrer Depression entgegen.

  • Axolotl Overkill (One, 23:45 Uhr): Als 2010 der Debütroman „Axototl Roadkill” von Helene Hegemann beim Ullstein Verlag erschien, wurde dieser als literarische Sensation gefeiert. 2017 wurde der auf dem Roman basierende Film „Axototl Roadkill” auf dem Sundance Film Festival uraufgeführt. Regie führte die Autorin Hegemann dabei selbst. Im Film, sowie auch im Buch, geht es um die 16-jährige Mifti. Diese lebt seit dem Tod ihrer Mutter bei ihrem Vater in Berlin. Als 'pseudo-belastungsgestörtes' Problemkind tanzt, vögelt und kokst sie sich durch die Hauptstadtszene. Das Besondere an Mifti ist ihre Hypersensibilität und ihr offener, fragender Blick auf eine Elterngeneration, die weder auf sich noch ihre Kinder aufpassen kann. Hin- und hergerissen zwischen Genie und Wahn entlarvt Mifti Sprache, Lebensentwürfe und Konventionen der Erwachsenen als das 'allgemeine Dahinschimmeln' ihres wohlstandsverwahrlosten Umfelds.

Sonntag, 16. Juni 2019

  • ttt - titel, thesen, temperamente (Das Erste, 23:05 Uhr): Die wöchentliche Kultursendung im Ersten. Geplante Themen in dieser Woche sind u.a.: „Mega Star und globale Pop-Ikone” – Madonna im Exklusiv-Interview sowie „Sehen wir uns immer noch als Herrenmenschen?” – Mit Bartholomäus Grill auf den Spuren des deutschen Kolonialismus. „ttt” unterwegs in Namibia.

 

 

 

Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Herbst-Gewinnspiel

Hardcover Belletristik

Nr. 38/2019
1 Es wird Zeit
Kürthy, Ildikó von
jetzt kaufen
2 Messer
Nesbø, Jo
jetzt kaufen
3 Teufelskrone
Gablé, Rebecca
jetzt kaufen
4 Erebos 2
Poznanski, Ursula
jetzt kaufen
5 Blackbird
Brandt, Matthias
jetzt kaufen
17.09.2019 23:50 (757)

Hardcover Sachbücher

Nr. 38/2019
1 Herbstbunt
Gottschalk, Thomas
jetzt kaufen
2 Das geheime Band zwischen Mensch und Natur
Wohlleben, Peter
jetzt kaufen
3 Der Ernährungskompass
Kast, Bas
jetzt kaufen
4 Kurze Antworten auf große Fragen
Hawking, Stephen
jetzt kaufen
5 Die Kunst des digitalen Lebens
Dobelli, Rolf
jetzt kaufen
17.09.2019 23:50 (757)

Lesungen / Termine

18.09.2019 Stuttgart
Marc Bensch
24.09.2019 Neuruppin
Ulrike Schweikert
25.09.2019 Wittstock / Dosse
Marion Brasch
11.10.2019 Wusterhausen (Dosse)
Anne Jacobs
12.10.2019 Rheinsberg
Roland Jankowsky
02.11.2019 Fehrbellin
Christian Berkel
07.11.2019 Neustadt / Dosse
Berthold Seliger
09.11.2019 Kyritz
Andrea Sawatzki
21.11.2019 Kyritz
Annette Hess
28.11.2019 Wittstock / Dosse OT Freyenstein
Stefan Schael
04.12.2019 Wittstock / Dosse OT Heiligengrabe
Ahne
Lesungen in meiner Stadt finden