Tomi Ungerer gestorben

Montag, 11. Februar 2019 (16:00 Uhr)

Bilderbücher für Kinder und Erwachsene machten ihn berühmt

Der französische Zeichner, Maler und Kinderbuchautor Tomi Ungerer, geboren am 28. November 1931 in Straßburg, ist in der Nacht auf Samstag, den 9. Februar 2019, im Alter von 87 Jahren im irischen Cork gestorben.

Der überzeugte Europäer wurde vielfach ausgezeichnet. Für seine Verdienste um die deutsch-französischen Beziehungen erhielt er 1992 das “Bundesverdienstkreuz” und 2008 den “Prix de l’Académie de Berlin”. 2005 wurde er mit dem “e.o. plauen-Preis” ausgezeichnet, 2014 ernannte ihn François Hollande zum “Commandeur de l’Ordre national du Mérite”, 2017 erhielt er den “Bayerischen Buchpreis” und 2018 wurde er von Präsident Emmanuel Macron zum “Commandeur de la Legion d’Honneur” ernannt.

Bekannt wurde Ungerer für seine faszinierenden wie auch schockierenden Zeichnungen.

Die Bücher von  Ungerer erscheinen seit 1960 im Diogenes Verlag, darunter auch die beiden autobiographischen Titel “Die Gedanken sind frei. Meine Kindheit im Elsaß” und “Es war einmal mein Vater”. Seine Bilderbücher, darunter “Die drei Räuber”, “Der Mondmann”, sind Klassiker der Kinderliteratur. Zuletzt erschien von ihm u.a. der Katalog zur großen Ausstellung “Incognito” (Kunsthaus Zürich 2015, Museum Folkwang Essen 2016) mit Zeichnungen, Collagen und Plastiken. Seine Werke verkauften sich weltweit in über 17 Mio Exemplaren.

Als Ungerers “Vermächtnis” kündigt Diogenes das Bilderbuch “Non Stop” an, das am 24. April 2019 erscheinen wird und “Eine Geschichte über Freundschaft, Vertrauen und Menschlichkeit in dunklen Zeiten, für Erwachsene und Kinder” sei. Ebenfalls für 2019 eingeplant ist der Band “America” mit 300 Bildern aus Ungerers Zeiten in den USA.

 

 

Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Frühjahrs-Gewinnspiel

Hardcover Belletristik

Nr. 17/2019
1 Kaffee und Zigaretten
Ferdinand von Schirach
jetzt kaufen
2 Der Bücherdrache
Moers, Walter
jetzt kaufen
3 Die ewigen Toten
Beckett, Simon
jetzt kaufen
4 Mittagsstunde
Hansen, Dörte
jetzt kaufen
5 Herkunft
Stanisic, Sasa
jetzt kaufen
26.04.2019 04:35 (3079)

Hardcover Sachbücher

Nr. 17/2019
1 Der Ernährungskompass
Kast, Bas
jetzt kaufen
2 MontanaBlack
Sand, Dennis; Eris, Marcel
jetzt kaufen
3 Ran an das Fett
Fleck, Anne
jetzt kaufen
4 Becoming
Obama, Michelle
jetzt kaufen
5 Fische, die auf Bäume klettern
Fitzek, Sebastian
jetzt kaufen
26.04.2019 04:35 (3080)

Lesungen / Termine

28.04.2019 Bad Elster
Christian Berkel liest Ferdinand v. Schirach
04.05.2019 Bad Elster
Suzanne von Borsody liest Frieda Kahlo
05.05.2019 Bad Elster
Ronja Räubertochter
09.05.2019 Böhmenkirch
Lesung mit Matthias Kehle in Böhmenkirch
10.05.2019 Amberg
Lesung und Gespräch mit Prof. Dr. Margot Käßmann
25.05.2019 Bad Elster
Fritz Karl & Tango de Salón
20.07.2019 Feuchtwangen
Lesung aus einem vergessenen Roman
30.08.2019 Bad Elster
Friedrich von Thun
23.08.2021 Berlin
Andrea Schütze
23.08.2021 Berlin
Joe Ide
24.08.2021 Berlin
Traci Chee
30.08.2021 Berlin
Claudia Piñeiro
31.08.2021 Berlin
FrancescaMelandri
31.08.2021 Berlin
HalaAlyan
01.01.2035 Köln
Claudia Hann. Autorenlesung: Mimi auf der Suche
Lesungen in meiner Stadt finden