Krimibestenliste Februar 2019

Montag, 04. Februar 2019 (14:00 Uhr)

Attica Locke: Direkt bis ganz nach oben

An jedem ersten Sonntag des Monats geben 19 Literaturkritiker und Krimispezialisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz die Kriminalromane bekannt, die ihnen am besten gefallen haben. Von null auf Platz 1 schafft es in diesem Monat „Bluebird, Bluebird” von Attica Locke ( Polar Verlag). Außerdem neu auf der Krimibestenliste:

 

  • Lucía Puenzo: „Die man nicht sieht” (Wagenbach Verlag) auf Platz 3
  • Tomás Bárbulo: „Versammlung der Toten” (Suhrkamp) auf Platz 6
  • Jonathan Lethem: „Der wilde Detektiv” (Tropen) auf Platz 8
  • Tito Topin: „Tanzt! Sing! Morgen wird es schlecher” (Distel) auf Platz 9
  • Michael Farris Smith: „Desperation Road” (ars Vivendi) auf Platz 10

Die aktuelle Krimibestenliste finden Sie als Download hier oder online unter faz.net.

Die Krimibestenliste ist eine Kooperation der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung mit Deutschlandradio Kultur. Der Begründer und Sprecher der Krimibestenliste ist Tobias Gohlis. Die Jury besteht aus 19 Spezialisten für Kriminalliteratur, u.a. Volker Albers („Hamburger Abendblatt”), Marcus Müntefering („Spiegel Online”) Margarete von Schwarzkopf, Literaturkritikerin. Die Jurymitglieder schlagen aus der laufenden Produktion jeweils 4 Titel vor, die nach einem Punktesystem bewertet werden. Die Titel dürfen nicht älter als 12 Monate sein und keine Wiederauflagen, Sammelbände oder Anthologien. Unterschiede zwischen Hardcover, Paperback und Taschenbuch werden nicht gemacht. Im Schnitt kommen 5 Titel neu auf die monatliche Liste.

Attica Locke
Bluebird, Bluebird

Polar Verlag, 280 Seiten, geb.
20,- € (D)
ISBN 9783945133712

Lucía Puenzo
Die man nicht sieht

Wagenbach, 208 Seiten, brosch.
20,- € (D)
ISBN 9783803132970

Jonathan Lethem
Der wilde Detektib

Tropen, 335 Seiten, geb.
22,- € (D)
ISBN 9783608503852 

Tito Topin
Tanzt! Singt! Morgen wird es schlechter!

Distel, 190 Seiten, brosch.
14,80 € (D)
ISBN 9783942136136

Michael Farris Smith
Desperation Road

aris vivendi, 350 Seiten, geb.
22,- € (D)
ISBN 9783869139722

Tomás Bárbulo
Versammlung der Toten

Suhrkamp, 397 Seiten, kart.
14,95 € (D)
ISBN  9783518469286

Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Frühjahrs-Gewinnspiel

Hardcover Belletristik

Nr. 17/2019
1 Kaffee und Zigaretten
Ferdinand von Schirach
jetzt kaufen
2 Der Bücherdrache
Moers, Walter
jetzt kaufen
3 Die ewigen Toten
Beckett, Simon
jetzt kaufen
4 Mittagsstunde
Hansen, Dörte
jetzt kaufen
5 Herkunft
Stanisic, Sasa
jetzt kaufen
26.04.2019 03:35 (3161)

Hardcover Sachbücher

Nr. 17/2019
1 Der Ernährungskompass
Kast, Bas
jetzt kaufen
2 MontanaBlack
Sand, Dennis; Eris, Marcel
jetzt kaufen
3 Ran an das Fett
Fleck, Anne
jetzt kaufen
4 Becoming
Obama, Michelle
jetzt kaufen
5 Fische, die auf Bäume klettern
Fitzek, Sebastian
jetzt kaufen
26.04.2019 03:35 (3162)

Lesungen / Termine

28.04.2019 Bad Elster
Christian Berkel liest Ferdinand v. Schirach
04.05.2019 Bad Elster
Suzanne von Borsody liest Frieda Kahlo
05.05.2019 Bad Elster
Ronja Räubertochter
09.05.2019 Böhmenkirch
Lesung mit Matthias Kehle in Böhmenkirch
10.05.2019 Amberg
Lesung und Gespräch mit Prof. Dr. Margot Käßmann
25.05.2019 Bad Elster
Fritz Karl & Tango de Salón
20.07.2019 Feuchtwangen
Lesung aus einem vergessenen Roman
30.08.2019 Bad Elster
Friedrich von Thun
23.08.2021 Berlin
Andrea Schütze
23.08.2021 Berlin
Joe Ide
24.08.2021 Berlin
Traci Chee
30.08.2021 Berlin
Claudia Piñeiro
31.08.2021 Berlin
FrancescaMelandri
31.08.2021 Berlin
HalaAlyan
01.01.2035 Köln
Claudia Hann. Autorenlesung: Mimi auf der Suche
Lesungen in meiner Stadt finden