Literarische Welt – Rezensiert

Sonntag, 03. Februar 2019 (12:00 Uhr)

Die Geschichte einer homosexuellen Liebe

Der französische Autor Philippe Besson bewegt sich im Dunstkreis einer „großen Debatte über ein krankmachendes heteronormatives Männlichkeitsbild”, heißt es bei Tilman Krause in der „Literarischen Welt”. Mit „emotionaler Wucht” erzählt Besson die Geschichte der Liebenden Thomas und Philippe, von denen einer seine Homosexualität offen lebt, während der andere sich ein Leben lang belügt und verheiratet, angepasst und unglücklich dahinlebt, bis er es nicht mehr erträgt und umkommt.

Dabei verzichtet Besson auf jede Geste der Empörung, sondern setzt stattdessen auf Psychologie, „wirkungsvolle Spannungsbögen” und „eine gezügelte Diktion”. So gelingt ihm ein „aufrüttelnder Roman” über die „Spannung der vertanen großen Chance”.

Philippe Besson
Hör auf zu lügen
C. Bertelsmann, 160 Seiten, geb.
20,- € (D)
ISBN 9783570103418

Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Frühjahrs-Gewinnspiel

Hardcover Belletristik

Nr. 17/2019
1 Kaffee und Zigaretten
Ferdinand von Schirach
jetzt kaufen
2 Der Bücherdrache
Moers, Walter
jetzt kaufen
3 Die ewigen Toten
Beckett, Simon
jetzt kaufen
4 Mittagsstunde
Hansen, Dörte
jetzt kaufen
5 Herkunft
Stanisic, Sasa
jetzt kaufen
26.04.2019 03:35 (2674)

Hardcover Sachbücher

Nr. 17/2019
1 Der Ernährungskompass
Kast, Bas
jetzt kaufen
2 MontanaBlack
Sand, Dennis; Eris, Marcel
jetzt kaufen
3 Ran an das Fett
Fleck, Anne
jetzt kaufen
4 Becoming
Obama, Michelle
jetzt kaufen
5 Fische, die auf Bäume klettern
Fitzek, Sebastian
jetzt kaufen
26.04.2019 03:35 (2675)

Lesungen / Termine

28.04.2019 Bad Elster
Christian Berkel liest Ferdinand v. Schirach
04.05.2019 Bad Elster
Suzanne von Borsody liest Frieda Kahlo
05.05.2019 Bad Elster
Ronja Räubertochter
09.05.2019 Böhmenkirch
Lesung mit Matthias Kehle in Böhmenkirch
10.05.2019 Amberg
Lesung und Gespräch mit Prof. Dr. Margot Käßmann
25.05.2019 Bad Elster
Fritz Karl & Tango de Salón
20.07.2019 Feuchtwangen
Lesung aus einem vergessenen Roman
30.08.2019 Bad Elster
Friedrich von Thun
23.08.2021 Berlin
Andrea Schütze
23.08.2021 Berlin
Joe Ide
24.08.2021 Berlin
Traci Chee
30.08.2021 Berlin
Claudia Piñeiro
31.08.2021 Berlin
FrancescaMelandri
31.08.2021 Berlin
HalaAlyan
01.01.2035 Köln
Claudia Hann. Autorenlesung: Mimi auf der Suche
Lesungen in meiner Stadt finden