Filename: typo3temp/bestseller_html_cache/hardcover_belle_small_www.buchaktuell.de_p0 ------ Filetime: June 18 2019 14:08:27.
Offset:3600
Filetime + Offset: 1560863307Currrent time: 1560862711
Filename: typo3temp/bestseller_html_cache/hardcover_sach_small_www.buchaktuell.de_p0 ------ Filetime: June 18 2019 14:16:56.
Offset:3600
Filetime + Offset: 1560863816Currrent time: 1560862711
Frankfurter Buchmesse 2018 eröffnet

Frankfurter Buchmesse 2018 eröffnet

Mittwoch, 10. Oktober 2018 (14:06 Uhr)

buch aktuell vor Ort

Die weltgrößte Buchmesse in Frankfurt am Main ist heute von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier offiziell eröffnet worden. Bis kommenden Freitag sind Fachbesucher zugelassen, während die breite Öffentlichkeit am Wochenende (13. und 14. Oktober) in die Hallen strömt und sich über die Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt sowie über den diesjährigen Ehrengast Georgien informiert. buch aktuell ist in Halle 3.1, Stand L 158 vor Ort. Kommen Sie auf ein Gespräch vorbei und nehmen die neue, kostenlose buch aktuell-Herbstausgabe mit - Sie sind herzlich willkommen!


Mit der Kampagne „On The Same Page“ begehen der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und die Frankfurter Buchmesse in diesem Jahr zusammen mit Partnern das 70. Jubiläum der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte. Im Rahmen der Eröffnungs-Pressekonferenz am gestrigen Abend sagte Börsenvereins-Vorsteher Heinrich Riethmüller: „Fast täglich können wir beobachten, dass gegen Menschenrechte verstoßen wird. Wir müssen uns aktiv für sie einsetzen und von ihnen Gebrauch machen, um sie zu bewahren. Buchhandlungen und Verlage sehen sich in der Verantwortung, eine Gesellschaft, die auf den Menschenrechten basiert, mitzugestalten. Auch die gesamte Zivilgesellschaft ist aufgefordert, einen Beitrag zum Gelingen einer freien, demokratischen Gesellschaft zu leisten und sich für die Menschenrechte stark zu machen. Ansonsten bestimmen diejenigen den Diskurs, die anderen ihre Würde und ihre Rechte absprechen und Freiheiten einschränken wollen.“
Von existenzieller Bedeutung für die Buchbranche sei das Menschenrecht der Meinungsfreiheit. Riethmüller dazu: „Wir fordern mit Nachdruck, dass alle inhaftierten Autoren, Journalisten, Verleger, Kulturschaffenden und anderen politisch Gefangenen in der Türkei – und weltweit – umgehend freigelassen werden. Die Verfolgung von kritischen Stimmen und Andersdenkenden muss ein Ende haben.“

Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Sommer-Gewinnspiel

Hardcover Belletristik

Nr. 25/2019
1 Ein Sohn ist uns gegeben
Leon, Donna
jetzt kaufen
2 Kaffee und Zigaretten
Ferdinand von Schirach
jetzt kaufen
3 Maschinen wie ich
McEwan, Ian
jetzt kaufen
4 Mittagsstunde
Hansen, Dörte
jetzt kaufen
5 Die Liebe im Ernstfall
Krien, Daniela
jetzt kaufen
18.06.2019 14:08 (596)

Hardcover Sachbücher

Nr. 25/2019
1 Der Ernährungskompass
Kast, Bas
jetzt kaufen
2 Becoming
Obama, Michelle
jetzt kaufen
3 Kurze Antworten auf große Fragen
Hawking, Stephen
jetzt kaufen
4 Deutschland verdummt
Winterhoff, Michael
jetzt kaufen
5 Bin im Garten
Winnemuth, Meike
jetzt kaufen
18.06.2019 14:16 (1105)

Lesungen / Termine

20.07.2019 Feuchtwangen
Lesung aus einem vergessenen Roman
30.08.2019 Bad Elster
Friedrich von Thun
23.08.2021 Berlin
Andrea Schütze
23.08.2021 Berlin
Joe Ide
24.08.2021 Berlin
Traci Chee
30.08.2021 Berlin
Claudia Piñeiro
31.08.2021 Berlin
FrancescaMelandri
31.08.2021 Berlin
HalaAlyan
01.01.2035 Köln
Claudia Hann. Autorenlesung: Mimi auf der Suche
Lesungen in meiner Stadt finden