Neu im Kino

Dienstag, 05. Juni 2018 (09:09 Uhr)

Die Entstehungsgeschichte von Pu, dem Bären

Der britische Schriftsteller Alan Alexander Milne hatte sich Anfang des 20. Jahrhunderts als Autor für komische Bühnenstücke einen Namen gemacht. Doch heute sind es die Geschichten von „Pu dem Bären”, die man mit dem Namen A. A. Milne verbindet. Das Biopic „Goodbye, Christopher Robin” von Regisseur Simon Curtis (Filmstart am 7. Juni) erzählt, wie der Kinderbuchklassiker entstand (Foto: Twentieth Century Fox).

Zum Inhalt:
Nachdem A. A. Milne (Domhnall Gleeson) im Ersten Weltkrieg gedient hat, kehrt er zu seiner Frau Daphne (Margot Robbie) zurück. Wenig später kommt ihr Sohn Christopher Robin (Will Tilston) zur Welt. Der kleine Junge liebt es, mit seinen Stofftieren zu spielen, zu denen auch der Teddybär Winnie Puuh, ein kleines Schweinchen, ein Tiger und ein Esel zählen. Da Milne ihm dabei oft Gesellschaft leistet, wird der Schriftsteller schon bald zu einem neuen Buch inspiriert, in dem Christopher Robin und seine Plüschfreunde im Mittelpunkt der Geschichte stehen. Das neue Werk wird zu einem riesigen Erfolg und von fast jedem Kind in Großbritannien innig geliebt. Doch der Ruhm hat auch seine Schattenseiten und die kleine Familie samt Christophers Nanny Olive (Kelly Macdonald) muss lernen, damit umzugehen ...

1926 als „Winnie-the-Pooh” veröffentlicht und von E. H. Shepard illustriert, lag der Titel zehn Jahre später bereits in über 40 Sprachen übersetzt vor. Zwei Jahre später folgte mit „Pu baut ein Haus” eine Fortsetzung des internationalen Bestsellers. Nach Milnes Tod im Jahr 1956 verkaufte seine Witwe die Rechte an „Pu der Bär” an Walt Disney. Der US-Konzern entwickelte aus der Vorlage dann die Marke „Winnie Puuh” und trug mit zahlreichen Zeichentrickfilmadaptionen und -serien zur anhaltenden Popularität der Figur bei.

Spiegel Bestseller

Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Sommer-Gewinnspiel

Lesungen / Termine

19.06.2018 Bremerhaven
Poetry-Slam-Schreibwerkstätten - Soloabend mit Andy Strauß
19.06.2018 Ludwigshafen
"Autoren bei Bloch" - Lesung mit Jonas Lüscher
19.06.2018 Hamm
"Landschaften" - Andenken an Roger Willemsen
19.06.2018 Göttingen
Hanns-Josef Ortheil und Masterstudierende des Hildesheimer Literaturinstituts
20.06.2018 Grafrath
Lesung mit Michael Gerwien in Grafrath
20.06.2018 Freiburg
"Bücher, über die man spricht" - Diskussion über Yuval Hararis "Homo Deus"
20.06.2018 München
Was dir hilft, hilft mir noch lange nicht
20.06.2018 Oldenburg
Lesebühne Metrophobia
20.06.2018 Wiesbaden
Open Air Poetry Slam // Sommerfestspiele Wiesbaden
20.06.2018 München
Kultur in Hadern: Lesung mit Hans Pleschinski
21.06.2018 Berlin
Europäischer Autorengipfel mit Sabine Gruber
21.06.2018 Bremerhaven
Poetry-Slam-Schreibwerkstätten - Abschlussveranstaltung
21.06.2018 Geesthacht
Lesung mit Kathrin Hanke und Claudia Kröger in Geesthacht
21.06.2018 Kerpen
Charlotte Zeiler
21.06.2018 Göttingen
Katharina Greve und Sarah Schmidt
22.06.2018 Stuttgart
Reihe UNO-Forum Baden-Württemberg Vortrag von Karl-Heinz Meier-Braun
22.06.2018 München
200. Geburtstag von Jacob Burckhardt
22.06.2018 München
Trotzdem Ja zum Leben sagen - Viktor Frankl Lesung
22.06.2018 Bonn
Benita Roth: Vom Bühnenbild zum Bilderrbuch
23.06.2018 Hamburg
Hamburger Lesefrühstück - Ilinca Florian liest aus ihrem Debüt
23.06.2018 Bonn
Benita Roth: Lust auf Teufelsgeziefer? - Sibylla und der Tulpenraub (Lesung und Werkstatt für Kinde
25.06.2018 München
Endlich Ich! Zur Frage von Künstler und Individuum
26.06.2018 Stuttgart
Die "Caesar"- Photos - Ausstellungseröffnung mit Garance Le Caisne
26.06.2018 Stuttgart
Gesprochene Antike
26.06.2018 Dresden
„Erzgebirg‘ und Elbflorenz“
26.06.2018 Göttingen
Wolfram Eilenberger
26.06.2018 München
"Der König und seine Kirchenbauten" - ein Vortrag von Hermann Rumschöttel zu König Ludwig I.
26.06.2018 München
Lesereihe Liaison mit Lilian Loke
27.06.2018 Kulmbach
Lesung mit Gunnar Kunz in Kulmbach
27.06.2018 Berlin
Vortrag von Manuela Lenzen im Rahmen von "Mensch.Geist.Maschine"
27.06.2018 Berlin
Was Künstliche Intelligenz kann und was uns erwartet
27.06.2018 Esslingen
Rosen's Sommer-Salon im Innenhof der Stadtbücherei Esslingen
28.06.2018 Tübingen
Lesung mit Jonas Lüscher
28.06.2018 Hamburg
Lesung mit Thomas Fischermann
28.06.2018 Stuttgart
›soundso‹
29.06.2018 Bielefeld
Lesung mit Nico Bleutge
29.06.2018 Esslingen
Erlesene Orte mit Gerhard Polacek | in der Schleuse Oberesslingen
29.06.2018 Stuttgart
Best of get shorties
29.06.2018 Bonn-Vilich-Müldorf
Lesung mit Anja Eichbaum in Bonn-Vilich-Müldorf
29.06.2018 Göttingen
Miriam Mandelkow
Lesungen in meiner Stadt finden