Takis Würger

Stella

Angst und Hoffnung, Liebe oder Leben? Erfolgsautor Takis Würger legt mit „Stella“ seinen zweiten Roman vor.

Verlag: Hanser
Seiten: 224
Preis: 22,00 €
ISBN: 9783446259935
jetzt kaufen

Pakt mit dem Teufel
Sein Romandebüt „Der Club“ (Kein & Aber, 2017) avancierte rasch zum SPIEGEL-Bestseller. Nun hat Takis Würger – geboren 1985 in Niedersachsen – seinen zweiten Roman veröffentlicht. „Stella“ spielt 1942 in Berlin: Friedrich, ein stiller junger Mann, kommt vom Genfer See in die ­deutsche Metropole. In einer Kunstschule trifft er Kristin. Sie nimmt Friedrich mit in die geheimen Jazzclubs. Sie trinkt Kognak mit ihm und gibt ihm seinen ersten Kuss. Bei ihr kann er sich einbilden, der Krieg sei weit weg. Eines Morgens klopft Kristin an seine Tür, mit Striemen im Gesicht: „Ich habe dir nicht die Wahrheit gesagt.“ Sie heißt Stella und ist Jüdin. Die Gestapo hat sie enttarnt und zwingt sie zu einem unmenschlichen Pakt: Wird sie, um ihre Familie zu retten, untergetauchte Juden denunzieren? Eine Geschichte, die auf wahren Begebenheiten beruht – über die Entscheidung, sich selbst zu verraten oder seine Liebe. Takis Würger im Interview zu seinem neuen Roman (gekürzt, © Hanser Verlag):



Stella Goldschlag hat wirklich gelebt – was reizte Sie an ihrer Geschichte?

Ich war fasziniert davon, wie in Stellas Leben Leichtigkeit und Terror nebeneinanderlagen. Sie musste als junge Frau Entscheidungen treffen, die so grauenhaft und komplex waren, wie ich sie hoffentlich nie treffen muss.



Wie geht ein Romanautor mit der Schuld einer Heldin um?

Als Autor habe ich mich in der seltsamen Situ­ation befunden, dass ich die fiktive Stella aus meinem Roman gleichzeitig lieben, hassen, begehren, foltern, verlassen und verraten durfte. Das klingt irgendwie schön und cool, aber daran ist nichts cool. Stella hat mich dazu gezwungen, Antworten auf Fragen zu finden, die ich nie finden wollte.

SPIEGEL-Bestseller

Beste Platzierung Rang 4 vom 26.01.2019 in Hardcover/ Belletristik

Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Sommer-Gewinnspiel

Hardcover Belletristik

Nr. 34/2019
1 Die letzte Witwe
Slaughter, Karin
jetzt kaufen
2 Das Labyrinth des Fauns
Funke, Cornelia; del Toro, Guillermo
jetzt kaufen
3 Dieser weite Weg
Allende, Isabel
jetzt kaufen
4 Die Liebe im Ernstfall
Krien, Daniela
jetzt kaufen
5 Kaffee und Zigaretten
Ferdinand von Schirach
jetzt kaufen
22.08.2019 05:22 (2953)

Hardcover Sachbücher

Nr. 34/2019
1 Der Ernährungskompass
Kast, Bas
jetzt kaufen
2 Kurze Antworten auf große Fragen
Hawking, Stephen
jetzt kaufen
3 Becoming
Obama, Michelle
jetzt kaufen
4 Deutschland verdummt
Winterhoff, Michael
jetzt kaufen
5 Bin im Garten
Winnemuth, Meike
jetzt kaufen
22.08.2019 05:06 (1989)

Lesungen / Termine

30.08.2019 Bad Elster
Friedrich von Thun
23.08.2021 Berlin
Andrea Schütze
23.08.2021 Berlin
Joe Ide
24.08.2021 Berlin
Traci Chee
30.08.2021 Berlin
Claudia Piñeiro
31.08.2021 Berlin
FrancescaMelandri
31.08.2021 Berlin
HalaAlyan
01.01.2035 Köln
Claudia Hann. Autorenlesung: Mimi auf der Suche
Lesungen in meiner Stadt finden