Buchtipp der Woche

Montag, 04. September 2017 (10:39 Uhr)

Hanno Millesi empfiehlt Xaver Bayer

Der 1966 in Wien geborene Schriftsteller Hanno Millesi (Foto: Jorghi Poll) wird in diesem Jahr mit dem Reinhard-Priessnitz-Preis ausgezeichnet, der an österreichische Nachwuchsliteraten verliehen wird. Millesi, der im vergangenen Jahr seinen Roman „Der Schmetterlingstrieb” bei der Edition Atelier veröffentlicht hat, begeistert sich für Xaver Bayers eben erst erschienene Erzählung „Atlas”:
„Ein Lektüre-Tipp ist diese faszinierende Groteske, weil uns darin einmal mehr vor Augen geführt wird, dass mit entsprechendem Aberwitz jedem noch so heiklen Thema beizukommen ist. Mag die Kunst auch keine direkte Lösbarkeit herbeiführen, flößt sie uns doch die nötige Courage ein, um die Aussichtslosigkeit an sich zu bezweifeln. ‚Atlas’ ist so etwas wie ein Märchen, die Geschichte eines Obdachlosen, der in einer verlassenen Kirche Quartier bezieht und sie allmählich in seine persönliche Kultstätte verwandelt. Eines Tages nun findet er sich unversehens in der Rolle eines Beichtvaters wieder. Zur Beichte ist der Sündenbock schlechthin erschienen. Der zweite Teil von ‚Atlas’ ist einer Kreatur auf der Flucht vor allerhand Absurditäten gewidmet, einem surreal anmutenden Albtraum, abwegig genug, um den Vergleich mit der Realität keinen Augenblick lang scheuen zu müssen.”


Zum Inhalt:
In einer verlassenen Waldkirche, weit abgelegen hinter der Stadtgrenze, umgeben von Bäumen und von Fledermäusen bewohnt, bezieht Xaver Bayers Protagonist sein neues Quartier. Sein Reich bestückt er mit allerlei kuriosen Fundstücken aus dem Wald und von der örtlichen Mülldeponie und schafft damit ein verstörendes und zugleich betörendes Arrangement. Wochenlang lebt er alleine inmitten dieser eigensinnigen Wunderkammer – bis sich eines Tages ein Mann in die Kirche verirrt ...



Xaver Bayer
„Atlas. Erzählung”

Haymon
28 Seiten, brosch.
16,90 € (D)
ISBN 978-3-7099-3406-7

Spiegel Bestseller

Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Herbst-Gewinnspiel

Lesungen / Termine

21.09.2017 Bad Staffelstein
Tagungsvortrag und Buchpräsentation von Wolfgang Behringer
21.09.2017 München
Die Befreiung der Phantasie in der Renaissance
21.09.2017 Berlin
Tony Crabbe: #BusyBusy,
21.09.2017 Ritterhude
Krimi-Lesung mit Sandra Dünschede in Ritterhude
21.09.2017 Frankfurt am Main
LoungeLesung mit Ulrike Ladnar in Frankfurt am Main
21.09.2017 Lam
Krimi-Lesung mit Manfred Faschingbauer in Lam
21.09.2017 Hamburg
Marina Achenbach liest aus Ein Krokodil für Zagreb
21.09.2017 Eltville am Rhein
Christoph Peters
21.09.2017 Bonn
Lesung und Gespräch mit Anne Weber
21.09.2017 Heidelberg
Eröffnungsveranstaltung mit Clemens Meyer
21.09.2017 Kiel
Lesung Linda Boström Knausgård
21.09.2017 Köln
Felix Klemme
22.09.2017 Erpel
Lesung mit Anja Eichbaum in Erpel
22.09.2017 Berlin
Tausendundeine Nacht - das glückliche Ende
22.09.2017 Hannover
Lesung und Gespräch mit Édouard Louis
22.09.2017 Bochum
Krimi-Lesung mit Arne Dessaul in Bochum
22.09.2017 Berlin
Ein umtriebiger Taugenichts erzählt: Buchvorstellung mit George Watsky
22.09.2017 Frankfurt am Main
Krimi-Lesung mit Dieter Aurass in Frankfurt am Main
22.09.2017 Coesfeld
Alte Liebe, Roman von Elke Heidenreich und Bernd Schröder
22.09.2017 Heilbronn
Lesung mit Jan Wiechert in Heilbronn
22.09.2017 Offenbach
Krimi-Lesung mit Bernd Köstering in Offenbach
22.09.2017 Geisenheim
Thomas Lehr
23.09.2017 Geesthacht
Signierstunde mit Kathrin Hanke in Geesthacht
23.09.2017 Bad König
Autoren in der Rentmeisterei - Lesung mit Reinhard Kaiser
23.09.2017 Celle
Poetry-Slam U 20 Meisterschaft Niedersachsen + Bremen
23.09.2017 Eltville am Rhein
Susann Pásztor
24.09.2017 Geisenheim-Johannisberg
24. Rheingau Literatur Preis
24.09.2017 Berlin
Große "Die drei Magier"-Buchpremiere mit Matthias von Bornstädt
24.09.2017 Winterberg
Krimi-Lesung mit Margit Kruse in Winterberg
25.09.2017 Berlin
Lesung mit Kristin Steinsdóttir
25.09.2017 München
Vortrag von Prof. Martin Aust
25.09.2017 Hamburg
Literatur und Kulinarisches im Jenfeld-Haus
25.09.2017 Bremerhaven
"Mein Vaterland war ein Apfelkern" - Ein Gang durch das Werk von Herta Müller
25.09.2017 Herne
Ignacy Karpowicz SONKA
25.09.2017 Aachen
Hannelore Hoger
26.09.2017 Karlsruhe
Uwe Timm
26.09.2017 Worms
Janine Berg-Peer präsentiert "Schizophrenie ist scheiße, Mama! Vom Leben mit meiner psychisch erkrankten Tochter"
26.09.2017 Esslingen
Philosophisches Café mit Peter Vollbrecht
Lesungen in meiner Stadt finden