Wie lesen wir im Urlaub?

Samstag, 12. August 2017 (12:03 Uhr)

Deutsche lesen lieber auf Papier

Egal ob am Strand, in den Bergen oder auf dem heimischen Balkon: Die Deutschen lesen im Urlaub immer und überall. Eine Umfrage von YouGov im Auftrag von E.ON hat jetzt ergeben, dass immer noch 76% der Deutschen lieber die klassischen Print-Ausgaben lesen statt auf digitale Geräte wie E-Book-Reader, Tablet oder Smartphone zurückzugreifen. Zwar greifen ungefähr 14% auch auf den E-Book-Reader zu, aber bei den Verfechtern des analogen Lesens steht ganz klar das gesamte Lesegefühl im Vordergrund. Es wird nicht nur mit den Augen gelesen: auch der Geruch und das Gefühl des Papiers zwischen den Fingern gehört zum Lesen dazu und geht beim digitalen Lesen verloren. Deswegen werden auch gern mal fünf dicke Urlaubs-Schinken in den Koffer gepackt.

Obwohl gerade der Koffer das Hauptargument der digitalen Leser bildet: Mit einem E-Book-Reader spart man Platz und Gewicht im Koffer und kann im Urlaub immer eine ganze Bibliothek dabei haben. So geht ihnen die Lektüre praktisch niemals aus! Wo die Nutzer der digitalen Lesegeräte jedoch skeptischer sind, ist der Energieverbrauch der Geräte. Laut E.ON-Umfrage überschätzen die meisten Nutzer den Energieverbrach bei Weitem und setzen gedanklich die jährlichen Stromkosten für die Geräte bei ca. 30 € an. Der reale Verbrauch liegt aber gerade einmal bei rund 30 Cent, wenn man täglich eine Stunde liest. Die Stromkosten sind also gering, jedoch sollte man die Anschaffungskosten eines solchen Geräts im Auge behalten. E.ON gibt im Rahmen der Umfrage bekannt, dass E-Book-Reader sich nur wirklich für Vielleser rentieren. Erst nach über 50 Büchern spart man als Kunde wirklich daran, die digitale Version der Bücher gekauft zu haben. Die meisten Deutschen lesen jedoch deutlich weniger. Rund zwei Drittel der Befragten gaben an, jährlich maximal auf fünf bis sechs Bücher zu kommen, eine Menge bei der sich die Anschaffung eines E-Book-Readers aus finanzieller Sicht nicht lohnt.

(Foto-Quelle: allwomenstalk)

Spiegel Bestseller

Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Sommer-Gewinnspiel

Das aktuelle Heft

buch aktuell Taschenbuch-Magazin 2/2017

Lesungen / Termine

13.06.2018 Hamburg
arte
01.01.2035 Köln
Claudia Hann. Autorenlesung: Mimi auf der Suche
Lesungen in meiner Stadt finden