Literaturpreis für Arno Geiger

Dienstag, 13. Juni 2017 (11:32 Uhr)

Der österreichische Schriftsteller Arno Geiger erhält den Alemannischen Literaturpreis 2017. Der mit 10.000 Euro dotierte Preis wird von der Großen Kreisstadt Waldshut-Tiengen, dem Medienhaus SÜDKURIER und der Sparkasse Hochrhein verliehen.

Die Jury würdigt mit dem Preis das literarische Schaffen des 1968 in Bregenz/Vorarlberg geborenen Autors. In der Begründung heißt es: „Im Mittelpunkt des erstaunlich vielfältigen Prosawerks Arno Geigers stehen die verwickelten Beziehungen zwischen den Menschen, die durch Missverständnisse und Unausgesprochenes schnell in die Schieflage geraten. Dass der Mensch ein kommunikatives Wesen sei: Diese Auffassung können Geigers verschwiegene Figuren kaum teilen. Dafür beobachtet sie der Autor umso feinsinniger und genauer von außen, ohne das Rätsel ihrer Existenz lösen zu können. Geigers Texte sind unspektakulär und beherrschen die absichtslos erscheinende Kunst des Kunstlosen. Es sind alltägliche Störungen und Irritationen, die den narrativen Prozess in Gang setzen: ein Wohnungseinbruch (in „Alles über Sally”), die zunehmende Demenz des Vaters (in „Ein König in seinem Exil”), ein einsamer Sommer in Wien (in: „Selbstporträt mit Flusspferd”). Arno Geiger ist kein Autor der großen literarischen Gesten, sondern der stillen, beharrlichen Empathie. Dass diese auch Wesen einschließt, die sich wie das titelgebende Flusspferd in Geigers jüngstem Roman dem mitfühlenden Zugang grundsätzlich verweigern, macht den Reiz seiner Prosa aus.”

Mit dem Alemannischen Literaturpreis wird die deutschsprachige Literatur auch die des Dialekts des alemannischen Sprachraums einschließlich Vorarlberg (Österreich), Deutschschweiz und Elsass (Frankreich) seit 1981 gefördert und ausgezeichnet. Der Preis wird alle drei Jahre vergeben. Zu den bisherigen Trägern gehören u.a. Thomas Hürlimann (2014), Peter Stamm (2011), Peter Weber (2008), Martin Walser (2002), Hermann Kinder (1996) und Markus Werner (1990).

Der Alemannische Literaturpreis 2017 wird am Sonntag, 8. Oktober, in Waldshut-Tiengen verliehen. Laudator ist Hartmut Schölch, Kulturamtsleiter der Großen Kreisstadt Waldshut-Tiengen. Das literarische Werk von Arno Geiger erscheint im Hanser Verlag.

Spiegel Bestseller

Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Winter-Gewinnspiel

Lesungen / Termine

14.12.2017 Göttingen
Pascale Kramer / Noëlle Revaz
15.12.2017 Dortmund
Antoine de Saint- Exupéry
20.12.2017 Wasserburg am Inn
KEIN SCHÖNER MITTWOCH - heute: UNGLÄUBIGES STAUNEN: ÜBER DAS CHRISTENTUM von Navid Kermani
22.12.2017 Nürnberg
Griechischer Kunstclub e.V.
26.12.2017 Bremen
Charles Dickens – Eine Weihnachtsgeschichte
29.12.2017 Nürnberg
Max Goldt liest
07.01.2018 Oldenburg
LiteraTour Nord
08.01.2018 Bonn
Science Slam - Wissen schaffen mal anders
10.01.2018 Bremen
GLOCKE Spezial - Joachim Król & l'Orchestre du Soleil
11.01.2018 Mühldorf
Vortrag und Gespräch mit Prof. Dr. Michael Bordt SJ
12.01.2018 Amberg
Vortrag und Gespräch mit Dr. Jürgen Neffe
17.01.2018 Oberhausen
Wladimir Kaminer
17.01.2018 Schwandorf
Vortrag und Gespräch mit Prof. Dr. Guido Knopp
18.01.2018 Coesfeld
Die Elixiere des Teufels (Frei nach E.T.A. Hoffmann)
18.01.2018 Bad Mergentheim
Vortrag und Gespräch mit Prof. Dr. Guido Knopp
18.01.2018 Göttingen
Ina Hartwig
19.01.2018 Bad Neustadt a.d. Saale
Vortrag und Gespräch mit Prof. Dr. Guido Knopp
21.01.2018 Oldenburg
LiteraTour Nord
21.01.2018 Bad Elster
Wolfgang Stumph: Höchstpersönlich
22.01.2018 Passau
Vortrag und Gespräch mit Dr. Michael Lüders
23.01.2018 Bad Tölz
Vortrag und Gespräch mit Dr. Michael Lüders
23.01.2018 Göttingen
Jens Balzer / Gerhard Kaiser
24.01.2018 Neuburg a. d. Donau
Vortrag und Gespräch mit Dr. Michael Lüders
25.01.2018 Darmstadt
Dr. Günter Müchler
25.01.2018 Erlangen
Lesung Navid Kermani
25.01.2018 Bayreuth
Lesung und Gespräch mit Prof. Dr. Thomas Fischer
25.01.2018 Bayreuth
Lesung und Gespräch mit Prof. Dr. Thomas Fischer
26.01.2018 Detmold
TextKonzert mit Christian Jaschinski und Jonas Pütz in Detmold
26.01.2018 Aichach
Vortrag und Gespräch mit Dr. Wolfgang Schmidbauer
27.01.2018 Hamburg
Lesung mit Dagmar Fohl in Hamburg
28.01.2018 Oldenburg
LiteraTour Nord
30.01.2018 Gersthofen
Krimi-Lesung mit Andreas Schröfl in Gersthofen
01.02.2018 Neumarkt
György Dalos
05.02.2018 Erlangen
Vortrag und Gespräch mit Prof. Dr. Margareta Mommsen
06.02.2018 Heilbronn
Lesung mit Petra Waldherr in Heilbronn
06.02.2018 Ellwangen
Vortrag und Gespräch mit Sven Plöger
07.02.2018 Rothenburg o. d. T.
Vortrag und Gespräch mit Josef Wilfling
07.02.2018 Göttingen
Jürgen Hosemann / Thomas von Steinaecker
08.02.2018 Darmstadt
Helmut Ortner
09.02.2018 Dortmund
Der große Rilke Abend
Lesungen in meiner Stadt finden