Erfolg in Übersee

Donnerstag, 18. Mai 2017 (12:33 Uhr)

„Das geheime Leben der Bäume” erobert die USA

Bestsellerautor Peter Wohlleben (Foto: Miriam Wohlleben) setzt seinen Siegeszug in den USA fort. Indie-Handel wählt „The Hidden Lives of Trees” zum Sachbuch des Jahres.

Mit der Wahl seines Bestsellers „Das geheime Leben der Bäume” zum IndieBound-Sachbuch des Jahres tritt Peter Wohlleben in große Fußstapfen. Cornelia Funke war bisher die einzige deutsche Autorin, die von den Mitgliedsbuchhändlern der American Booksellers Association (ABA) ausgezeichnet wurde: 2003 für „The Thief Lord” („Herr der Diebe“) in der Kategorie Kinderbuch. Erschienen ist Wohllebens Buch in der englischen Übersetzung im September 2016 nicht in einem großen US-Verlag – die hatten im Vorfeld abgewunken –, sondern bei Greystone, einem kleinen Verlagshaus im kanadischen Vancouver. Vor ziemlich genau einem Jahr brachte ein Artikel in der „New York Times” über den deutschen Förster frühzeitig den Stein ins Rollen und sorgte für Nachfrage, kaum dass „The Hidden Life of Trees“ im Handel war. Ein Kurzbesuch in den USA im Oktober bescherte Wohlleben so viele Sympathien vor allem im Indie-Buchhandel, dass Greystone auch die Rechte an „Das Seelenleben der Tiere” eingekauft hat, der als „The Inner Life of Animals” im November erscheint.

Spiegel Bestseller

Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Sommer-Gewinnspiel

Das aktuelle Heft

buch aktuell Taschenbuch-Magazin 2/2017

Lesungen / Termine

13.06.2018 Hamburg
arte
01.01.2035 Köln
Claudia Hann. Autorenlesung: Mimi auf der Suche
Lesungen in meiner Stadt finden