Unsere Buchmagazine – für alle Generationen

Neue Bücher, Autoren und Hintergrundgeschichten stehen im Mittelpunkt unseres erfolgreichen Magazins Opens internal link in current window buch aktuell, das bundesweit in über 1200 Buchhandlungen kostenlos erhältlich ist. Außerdem veröffentlichen wir die Kundenmagazine lebenswert, Taschenbuch-Magazin und die Bücherbox für Kinder und Jugendliche (das jährliche Magazin der Opens external link in new windowavj).


Aktuelle Nachrichten aus der Welt der Bücher

Buchtipp der Woche

Bundesjustizminister Heiko Maas (Foto: photothek/Thomas Köhler) wurde wegen seines Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetzes in der Buchbranche vor allem mit kritischen Fragen konfrontiert. Daher zur Erholung die unverfängliche Frage nach dem aktuellen Lieblingsbuch, die Maas wie folgt beantwortet.

» Mehr Informationen

Spiel des Jahres 2017

Die beiden Jurys für den Hauptpreis/Kennerpreis und den Kinderpreis haben die diesjährigen Preisträger des Spiels des Jahres gekürt, der wichtigsten und verkaufsförderndsten Auszeichnung für analoge Gesellschaftsspiele. In der Hauptkategorie, die in diesem Jahr zum 39. Mal vergeben wurde, wurde „Kingdomino” (Foto: Patrick Pfeiffer Photodesign) ausgezeichnet. Die drei Sieger im Schnellüberblick.

» Mehr Informationen

Neu im Kino

In „Valerian. Die Stadt der tausend Planeten” (Foto: Universum Film) müssen die Agenten Valerian und Laureline eine ganze Galaxie retten. Zwei Bände der Science-Fiction-Comic-Reihe dienen dem Film als Grundlage. Diese und andere aktuelle Verfilmungen mit Buchbezug im wöchentlichen Überblick.  

» Mehr Informationen

Auszeichnung für Margaret Atwood

Der Stiftungsrat des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels hat die kanadische Schriftstellerin, Essayistin und Dichterin Margaret Atwood (Foto: Jean Malek) zur diesjährigen Trägerin des Friedenspreises gewählt. Heinrich Riethmüller, der Vorsteher des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, gab die Entscheidung zur Eröffnung der Buchtage Berlin 2017 bekannt.

» Mehr Informationen

Demnächst im Kino

Das beliebte Pferdeabenteuer geht weiter: Am 27. Juli startet der dritte Teil der Ostwind-Reihe „Ostwind – Aufbruch nach Ora” in den deutschen Kinos (Foto: Constantin Film Verleih GmbH). Diesmal begibt sich Mika auf die Suche nach Ostwinds Wurzeln – und die führt sie in die atemberaubende Landschaft Andalusiens. In großen Bildern beschreibt Regisseurin Katja von Garnier im dritten Teil der erfolgreichen Reihe das bislang bewegendste Abenteuer für Mika und Ostwind. Die epische Geschichte eines unangepassten Mädchens auf der Suche nach ihrem Platz in der Welt strebt ihrem Höhepunkt zu – und viele Geheimnisse werden gelüftet.

» Mehr Informationen

Sachbuch-Bestseller

Es ist Wahljahr und so mancher Politiker tut seine Meinung auch in Buchform kund. Nachdem SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz seit Juni in „Was mir wichtig ist” (Rowohlt Berlin) seine Ansichten darlegt, zieht jetzt ein weiterer SPD-Politiker nach: Das Sachbuch „Die Alternative oder: Macht endlich Politik!” des langjährigen Kommunalpolitikers und Oberbürgermeisters von München, Christian Ude (Foto: Wolfgang Roucka), steigt eine Woche nach seinem Erscheinen als höchster Neueinsteiger auf Platz 8 der SPIEGEL-Bestsellerliste Paperback ein.

» Mehr Informationen

Interview mit einem Krimi-Ermittler

Mit Martin Abel hat Rainer Löffler (Foto: Rainer Löffler) einen Ermittler geschaffen, der sich tief ins Dunkel der menschlichen Psyche begeben muss, um seine Fälle zu lösen. Sein neuer Thriller „Der Näher” dreht sich um einen schwer traumatisierten Serienkiller – und Martin Abel muss an seine Grenzen gehen, um den Täter zu stoppen.

» Mehr Informationen

Aufgefallen

Tobias Lehmkuhl (Foto: gezett.de_Gerald Zoerner) wird für seinen Beitrag zur Literaturkritik geehrt. Er ist der achte Gewinner des „Berliner Preises für Literaturkritik”, der alle zwei Jahre für vorbildliche Leistungen der deutschsprachigen Literaturkritik verliehen wird. Die bisherigen Preisträger waren Andrea Köhler, Ursula März, Ijoma Mangold, Stefan Zweifel, Joseph Hanimann, Lothar Müller und Daniela Strigl.

» Mehr Informationen

„Pubertiere” überall

Jan Weilers Betrachtungen der menschlichen Gattung „Pubertier” amüsieren weiterhin ein breites Publikum: Seine pubertierenden Mädchen und Jungen haben sowohl im Kino als auch auf der Bestsellerliste einen großen Auftritt. So springt „Und ewig schläft das Pubertier”, der dritte Band der Reihe, in der zweiten Woche nach Erscheinen von Rang 29 auf Rang 4 der SPIEGEL-Bestsellerliste.

» Mehr Informationen

Auszeichnung für Sabrina Janesch

Sabrina Janesch wird vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe mit dem Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis 2017 ausgezeichnet. Der mit 12.800 Euro dotierte Literaturpreis wird seit 1953 alle zwei Jahre im Wechsel mit dem Konrad-von-Soest-Preis für Kunst und dem Hans-Werner-Henze-Preis für Musik verliehen. Die Preisverleihung findet Ende des Jahres im Museum für Westfälische Literatur im Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde (Kreis Warendorf) statt.

» Mehr Informationen

Buchhandlungen stellen sich vor

  • Soester Bücherstube<br />Fritz Ellinghaus
  • Soester Bücherstube<br />Fritz Ellinghaus

buch aktuell lebt von engagierten Buchhändlern – Buchhandlungen stellen sich vor

Soester Bücherstube
Fritz Ellinghaus
Marktstr. 19
59494 Soest

» mehr
Spiegel Bestseller

Gewinnspiele

Gewinnen Sie attraktive Preise bei unseren aktuellen Gewinnspielen!

Gewinn des Monats
Sommer-Gewinnspiel

Das aktuelle Heft

buch aktuell Taschenbuch-Magazin 2/2017

Lesungen / Termine

13.06.2018 Hamburg
arte
01.01.2035 Köln
Claudia Hann. Autorenlesung: Mimi auf der Suche
Lesungen in meiner Stadt finden